Bibliothek

Ausgesuchte Quellen zum Mittelalter

Mainzer Ingrossaturbücher

Das Projekt erschließt für die Zeit nach 1374 das zentrale Register der ausgehenden Urkunden und Korrespondenzen der Kurmainzer Kanzlei. Für die Zeit davor werden die gedruckt vorliegenden "Regesten der Mainzer Erzbischöfe" in die Datenbank eingearbeitet.

... mehr


Gerichts- und Schöffenbücher

Gerichtsbücher sind Bücher oder Register der Ortsgerichte (überwiegend der niederen Gerichtsbarkeit). Zu ihnen zählen auch die Schöffenbücher, Strafbücher und - in Abgrenzung zu den Rechnungsbüchern - auch Gerichtsbücher der Gemeinde über ihren Landbesitz.

... mehr


Digitales Flurnamenlexikon

Das Projekt der Akademie der Wissenschaftens und der Literatur sowie des IGL sichert die Ergebnisse der Arbeiten und Sammlungen von Flurnamen und sie der Allgemeinheit zugänglich.

... mehr


Urkunden und Regestenprojekte

Hier haben Sie Zugang zu verschiedenen digitalen Urkundenbüchern, virtuellen Regestenwerken und anderen online verfügbaren historischen Datenbänken.

... mehr


Regesta Imperii - RI

Die Deutsche Kommission für die Bearbeitung der Regesta Imperii e.V. bei der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz veröffentlicht online einen wachsenden Bestand von Regesten deutscher Kaiser und Könige.

... mehr


Deutsche Inschriften Online - DIO

Das Ziel des Projektes ist die Sammlung und Edition aller lateinischen und deutschen Inschriften des Mittelalters und der Frühen Neuzeit bis zum Jahr 1650.

... mehr


Leichenpredigten

Die Forschungsstelle Personalschriften der Akademie der Wissenschaften und Literatur Mainz stellt sechs Datenbanken zum Thema Leichenpredigten zur Verfügung.

... mehr