Bibliothek

Immaculatae des Mainzer Bildhauers Johann Georg Biterich

Aufsatz

Immaculata des Mainzer Bildhauers Johann Georg Biterich (1724-1789) in der katholischen Kirche St. Antonius Eremit in Rauenthal.[Bild: Alexander Wißmann/ IGL]

Dieser Aufsatz von Alexander Wißmann M.A. basiert auf seinen sensationellen Fund der Barockstatue „Maria Immaculata“ in Rauenthal. Wißmann erläutert in seinem Text mehr zur Figur und deren Erschaffer Johann Georg Biterich. [Lesen]


Wohnen und Wirtschaften der Mainzer Juden im 16. und 17. Jahrhundert

Aufsatz

Beendete die Ausweisung der Juden aus dem Erzstift 1470 die Tradition Magenzas? Wie gestaltete sich das Zusammenleben von Juden und Christen im frühneuzeitlichen Mainz? Lesen Sie hierzu die Monographie von Ulrich Hausmann.[Lesen]


Theodor Eichberger

Biographie

Theodor Eichberger: Eine Mainzer Persönlichkeit, die vielseitig als Bildhauer, Verleger, Dichter und Humorist in Erscheinung trat. Ein Aufsatz von Marc Amstad. [Lesen]

Hambacher Fest 1832

Ereignis

Rund 30.000 Menschen zogen 1832 mit wehenden Fahnen hinauf zur Hambacher Schloßruine. Gefordert wurden Freiheit, Bürgerrechte und nationale Einheit. [Lesen]

Geschichte Rheinhessens

Überblick

Im fruchtbaren "Rheinknie" gelegen, interessierten sich schon die Römer für Rheinhessen. Im Mittelalter teilten sich Kurmainz und Kupfalz die Region - von Volker Gallé [Lesen]

Geschichte des Mittelrheins

Überblick

Gehörte der Mittelrhein in der Antike noch zu den Grenzgebieten, entwickelte er sich im Mittelalter zu einer Kernlandschaft mit umfangreichem Reichsgut [Lesen]