Sprache auswählen:

Hunsrück

Wahrschauer- und Lotsenmuseum

Das im Jahr 2000 eröffnete Museum befindet sich in der ehemaligen Wahrschauerstation "Bankeck". Anhand von Dokumentationen, Bildern, Karten und Gebrauchsgegenständen bietet es einen Einblick in die Arbeit der Wahrschauer und Lotsen. Im Außenbereich werden an Schautafeln die Regelungen der Rheinschifffahrt sowie ihre ökologische und wirtschaftliche Bedeutung erläutert.