Kaub am Mittelrhein

Historische Ansichten der Stadt Kaub

17. Jh. - Die Pfalz und Kaub

Kupferstich von Matthaeus Merian d.Ä.


[Aus: Hollar, Reisebilder S.94.]

17. Jh. - Die Pfalz bei Kaub

Gemälde von Wenzel Hollar


[Aus: Hollar, Reisebilder S.93.]

1636 - Die Pfalz

Federzeichnung von Wenzel Hollar. Feder in Schwarz, Sepia, 60x83, unbez.


[Aus: Hollar, Reisebilder S.93.]

1636

Federzeichnung von Wenzel Hollar. Feder in Schwarz, aquarelliert, 54x112, Bez. in der Mitte "Pfaltz".


[Aus: Karl Emmerich Krämer]

Ansicht der Pfalz zu Kaub, 1798

Gemälde von Laurenz Janscha, 1798. 


[Aus: Karl Emmerich Krämer]

Die Pfalz bei Kaub mit Gutenfels. Aquarell um 1820.


Die Pfalz bei Kaub mit Gutenfels. Gemälde von Nikolai Astudin


[Bild: Blüchermuseum der Stadt Kaub]

Blüchers Rheinübergang bei Kaub 1813/1814

Diorama mit Zinnfiguren im Blüchermuseum der Stadt Kaub. Das Diorama zeigt den Rheinübergang der preußischen Armee unter dem Kommando von Gebhard Leberecht von Blücher im Winter 1813/14.