Arbeitsgemeinschaft Rheinhessischer Heimatforscher

Veranstaltungen

Änderung des Vereinsnamens in Historischer Verein Rheinhessen

Bei der Mitgliederversammlung am 25. März 2017 wurde die Umbenennung des Vereins in Historischer Verein Rheinhessen beschlossen.

Workshop zur Geschichte rheinhessischer Orte im Kloster Lorsch am 9. September 2017: Entfällt, auf Frühjahr 2018 verschoben, neuer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben

Viele rheinhessische Orte können auf eine lange, zum Teil mehr als 1.000-jährige Geschichte zurückblicken und feiern in diesen Tagen das Jubiläum ihrer Ersterwähnung. Die frühesten Belege für das Bestehen der Orte finden sich vielfach im Codex Laureshamensis, dem Lorscher Codex. Die Interpretation des Codex im Hinblick auf die Geschichte der Orte ist allerdings teilweise mit Schwierigkeiten verbunden. Deshalb bietet der Historische Verein Rheinhessen (wie die Arbeitsgemeinschaft Rheinhessischer Heimatforscher seit ihrer Umbenennung heißt) den Workshop „Der Lorscher Codex und Rheinhessen“ an, der am 9. September 2017, in Lorsch stattfinden wird. Nähere Informationen finden Sie im Flyer

Ortsgeschichtliche Tagung in Mombach am 4. November 2017

Der Historische Verein Rheinhessen veranstaltet gemeinsam mit dem Geschichtsverein Mombach seine diesjährige Jahrestagung am Samstag, dem 4. November, 2017 in Mainz-Mombach. Tagungsort ist das Kulturzentrum Haus Haifa, Zeystraße 5 in Mainz-Mombach. Gerne dürfen Sie auch spontan kommen, falls Sie Ihre Teilnahme aber schon sicher einplanen, würde es unsere Planung vereinfachen, wenn Sie uns das bis zum 2. November wissen lassen würden (bitte an den Schriftführer Herrn Michael Real: E-Mail mi.real(at)gmx.de oder Tel. 06131/223310)

Ortsgeschichtliche Tagung 2017 des Historischen Vereins Rheinhessen

Programm

  • 10.00   Begrüßung
  • 10.15   Dr. Ronald Knöchlein (Generaldirektion Kulturelles Erbe RLP; Geschichtsverein Mombach):             Mombach. Die ältesten Zeiten im Überblick
  • 11.00   Dr. Ute Engelen (Institut für Geschichtliche Landeskunde): Zur Industrialisierung von Mombach
  • 11.45   Pause
  • 12.15   Constantin Sternagel (Preisträger Förderpreis Rheinhessische Geschichte): Britische Offiziere im Kriegsgefangenenlager auf der Zitadelle im Ersten Weltkrieg
  • 13.00   Präsentation des Buches Aufbruch in Rheinhessen und Vortrag von Dr. Verena v. Wiczlinski (Historisches Seminar JGU): Von Gutenberg zum Lerchenberg. Die Ansiedlung des ZDF in der Medienstadt Mainz
  • 13.45   Mittagspause  mit Möglichkeit zum Imbiss im Haus Haifa
  • 15.00   Dr. Ronald Knöchlein: Historische Ortsführung durch Mombach (Treffpunkt im Hof zwischen Haus Haifa und Turnhalle).
  • Ende gegen 16.30 Uhr