Vereinigung der Heimatfreunde am Mittelrhein

Heimat-Literaturpreis für Kurt Hochgesand

Am 6. Mai hat die Vereinigung der Heimatfreunde am Mittelrhein den Heimat-Literaturpreis 2011 an Kurt Hochgesand aus der Gemeinde Waldalgesheim verliehen. Der Vorsitzende Adam J. Schmitt würdigte das Schaffen Kurt Hochgesands in seiner Laudatio:"Im Zeitalter von Globalisierung, Wertewandel, Internet, Facebook, Handy, entdecken viele Menschen ihre „Heimat“ wieder. Heimat verweist auf die eigenen Wurzeln. Seit vielen Jahren setzen Sie, sehr geehrter Herr Hochgesand, mit Ihrem Schaffen und Wirken für Ihre Heimat für unser Waldalgesheim, für unsere Region am Mittelrhein,
Nahe und Rheinhessen, ein Zeichen. Heimat und Geschichte ist für Sie spannend und erlebnisreich zugleich. Hiervon haben wir in Waldalgesheim und Umgebung sowie alle Heimatfreunde am Mittelrhein großen Nutzen ziehen können. Ihre Passion für die Heimatgeschichte war nicht nur sehr erfolgreich, sondern auch ausgesprochen produktiv. Viele Artikel belegen Ihr schriftliches Können. Ihr Lebenswerk für die Heimatgeschichte verdient von uns allen Dank, Anerkennung und Respekt."