Vereinigung der Heimatfreunde am Mittelrhein

Zum Buchladen

Heimat-Jahrbuch Landkreis Bingen - Jahrgänge 1960 - 1969


Inhaltsverzeichnis

  • Landrat Trapp: Vorwort
  • Kalendarium
  • Worte an die Heimat
  • Landkreis Bingen, Karte

Geschichte - Fundament der Heimat

  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Der kaiserl. privilegierte Markt zu Bingen

Am Saum des Binger Landes

  • Richard Dereich: Heimatliche Stätten der Sponheimer Grafen
  • Rita Otto: Ein Kapitellbruchstück in Bingen-Kempten
  • Eckart Fischer: Die Evangelische Gemeinde in Bingen
  • Heinz Sarg: Die Pfarrkirche "St. Cosmas und St. Damian" in Gau-Algesheim
  • Albert Harder: Die Geschichte des Sprendlinger Wehrturmes
  • Claus Palm: 30 Jahre Basilika "St. Martin" zu Bingen

Menschen der Heimat

  • Peter WeIter: Heimat
  • Karl Heinz Burmeister: Die Beschimpfung der Engadiner durch Sepastian Münsters' Kosmographie
  • Ernst Martin Schreiber: Erzbischof und Kurfürst Anselm Franz von Ingelheim
  • Ernst Martin Schreiber: Franz Emmerich Wilhelm Frhr. Specht von Bubenheim
  • Ernst Emmerling: Gustav Johann Frhr. von Mengden
  • Peter Paul Nahm: Stefan Georges Persönlichkeit und das Urteil von Zeitgenossen
  • Franz Rector: Regintrudis Sauter
  • Ernst Emmerling: Stefan George in Darmstadt
  • Franz Rector: Charlotte Waterbeck

Land und Leute

  • Anton Ph. Brück: Ärzte in Bingen im 16. Jahrhundert
  • Alter Rathaus-Spruch
  • Franz Joseph Spang: Vom Narren- oder Hundehaus
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Die Mudder
  • Wilhelm Zöller: Ein gesegnetes Ländchen
  • Heinrich Esch: De Tante ehr Meilchen
  • Franz Joseph Spang: Ein interessanter Schimpfname aus dem Tierreim
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Daß Treppemalör
  • Hans-Paul Hilsdorf: Geschichte des Feuerlöschwesens
  • Horst Benndorf: as Binger Land im modernen Eisenbahnverkehr
  • Franz Weyell: Die Selz im Ingelheimer Stadtbild
  • Josef von Eichendorff: Der Abend
  • Josef Adolf Smmitt-Kraemer: De Nawwel
  • Josef Adolf Smmitt-Kraemer: Das Binger Loch
  • Wahrzeichen des Binger Landes in Glas
  • Franz Joseph Spang: Winzer und Weinstock
  • Jakob Bungert: Auf dem Jakobsberg
  • Willi Urbach: 10 Jahre Kreisverband der Heimatfreunde Binger Land
  • Hans Bohmeier: 125 Jahre Kreis-Sparkasse in Bingen

Heimat und Weite

  • Peter Welter: Ausfahrt
  • Fred Etienne: Gespräch mit einer Kaiserin
  • Albert Mirgeler: Die Geschichtseinheit des nachantiken Europa
  • Ernst Klebel: Das apostolische Vikariat der Erzbischöfe von Mainz
  • Hans Conrad Peyer: Das Aufkommen von festen Residenzen und Hauptstädten im mittelalterlichen Europa
  • Claus Palm: St. Nikolaus in unserem Land
  • Wilhelm Zöller: Der Besuch
  • Wilhelm Zöller: Vom Galgenberg zum Lohrer Wald
  • Wilhelm Zöller: Am Heldenfriedhof im Lohrer Wald
  • Fred Etienne: Ein Gespräch auf der Landstraße von Bingen nach Kreuznach vor 15 Jahren
  • Guido Zangrando: Der Schlüssel von Giazza
  • Fritz Schilde: Kunsterziehung am Rande

Inhaltsverzeichnis

  • Landrat Anderhub: Vorwort
  • Kalendarium
  • Franz Joseph Spang: Erntetag
  • Landkreis Bingen, Karte

Geschichte - Fundament der Heimat

  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Das Krongutland des Weines
  • Claus Palm: Willigis - Erster Landesherr des Binger Landes
  • Engelbert Braig: Der Konflikt Kaiser Heinrichs IV. mit seinem Sohne Heinrich V. 1105/66
  • Ernst Emmerling: Die Bauten der Ingelheimer Kaiserpfalz von 1375-1875
  • Ernst Martin Schreiber: Das Schicksal der ersten Rheinland-Schutztruppe: "Legion des Francs du Nord" und das politischmilitärische Wirken ihres Kommandeurs Eickemeyer im Zeitalter der französischen Revolution mit besonderer Berücksichtigung des Raumes Bingen-Mainz
  • Ernst Emmerling: Der ehemalige Stiftschor in Pfaffen-Schwabenheim
  • Franz Joseph Spang: Gotische Fresken in St. Johann und Pleitersheim
  • Franz Joseph Spang: Stand der Pfarreien Dietersheim, Dromersheim und Ockenheim im Jahre 1618
  • Richard Dereich: Bosenheim - gestern und heute
  • Hermann Joseph Stipp: Weiler bei Bingerbrück - einstmals Filialgemeinde von Bingen
  • Anton Ph. Brück: Karte der Nahemündung von 1599 und ihre Veranlassung
  • Das "Binger Land" im "Handbuch der historischen Stätten Deutschlands"

Menschen der Heimat

  • Peter Welter: Sankt Hildegard
  • Wilhelm Zöller: Gedanken über Michel Mort
  • Claus Palm: Freiherr von Ketteler und das Binger Land
  • Karl Heinz Burmeister: Biographische Nachrichten zu Sebastian Münster aus dem 16. Jahrhundert
  • Harold L. Ruland: Sebastian Münster und die englische Bibel
  • G. F. Obenauer: Der Sprendlinger Bauerndichter Jakob Hirschmann
  • Ernst Emmerling: Albert Boehringer
  • Aus dem kreiskommunalen Leben

Land und Leute

  • Hier sind die starken Wurzeln deiner Kraft
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Die Bezeichnung "Rhein" Bingen
  • Franz Rector: Die St. Rochuskapelle zu Bingen
  • Beneficiat Balthasar Niel: Bootsunglück auf dem Rhein 1900
  • Heinrich Esch: Der Schuhmacher und seine Amsel
  • Heinrich Esch: Unser Muttersprooch
  • Karl Sturm: Vom Lennebergwald und seiner Geschichte
  • Jakob Schade: Sprendlinger Kirchweihe 1901
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Die Kerb
  • Jakob Bungert: Der Wetterhahn
  • Heinrich Wolf: Die Rotweinkönigin zu Ingelheim
  • Fred Etienne: ´s ist Karneval, ´s ist Karneval am Rhein
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: em Hannes soi Hausschlachtung
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Woi-Woch
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Die "Einladung"
  • Franz Joseph Spang: E kitzelig Froog
  • Hermann Josef Wagner: "...holen sie einen Anlauf..." Chirurgus Otto war auf dem Johanner Markt
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Was ist ein Leinpfad
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Der Straßenverkehr vor 75 Jahren
  • ohrewäsch', Gedicht von Josef Adolf SchmittcKraemer
  • Franz Friedrich Deister: Der Wille entscheidet, Bankier aus eigner Kraft!

Heimat und Weite

  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Der Bann Bingen samt Kaub
  • Andreas Saalwächter: Beziehungen zwischen Ingelheim und dem Salvatorstift zu Frankfurt am Main
  • Ernst Emmerling: Kontinentalsperre und die Schwabenheimer Zuckerfabrik
  • Claus Palm: 140 Jahre Oberrheinische Kirchenprovinz
  • Ernst Emmerling: Espalion und Ingelheim
  • Fred Etienne: Abschied von Bekannten
  • Wilhelm Zöller: Zur geistigen Situation unserer Zeit
  • Peter WeIter: Spiritus Sanktus

Inhaltsverzeichnis

  • Landrat Anderhub: Vorwort
  • Kalendarium
  • Peter Welter: Segenshände
  • Worte an die Heimat
  • Landkreis Bingen, Karte

Geschichte - Fundament der Heimat

  • Josef Adolf Schmitt-Krämer: Alte Binger Stadttore und Stadttürme
  • Ria Otto: Zur Frage der Datierung und Deutung dreier Türstürze unserer Heimat
  • Andreas Saalwächter: Glocken und Glockengießer der Burgkirche zu Ober-Ingelheim
  • Franz Rector: Die Kapitelle der Binger Basilika
  • Anton Philipp Brück: Die Beamten des Kurmainzer Amtes Ingelheim und ihre Besoldung im 1. Jahrhundert
  • Franz Josef Spang: Stand der Pfarreien Gau-Algesheim und Gau-Bickelheim im Jahre 1618
  • Nikolaus von Cues: Ein Gedicht
  • Franz Rector: Chronik des Klösterchens St. Annaberg, Spiegelbild Binger Stadtgeschichte
  • Josef Adolf Schmitt-Krämer: Das pfalzgräfliche Monster bei Bingen
  • Gasset: Gedicht
  • Hermann Josef Stipp: Der Rupertsberg um das Jahr 1800
  • Jossef Adolf Schmitt-Krämer: Vom Rupertsberg bis Bingerbrück
  • Claus Palm: Glockenschicksale im Binger Land
  • Spruch aus einem mittelalterlichen Reisebrevier

Menschen der Heimat

  • Bodo Freiherr von Maydell: Begegnung mit Natalie von Harder auf einem Bilde in Ingelheim
  • Franz Burkard: Der Heimatforscher Augustin von Eiff - Ein Gedenken zu seinem 50. Todestag
  • Franz Lippert: Hanny Franke, ein heimischer Künstler
  • Sebastian Schröder - ein mutiger Erzieher
  • Franz Rector: Die Graphikerin Irene Reicherts-Born
  • Gedenkblatt für Heinz Fischer
  • Hans Zbinden: Spruch

Land und Leute

  • Peter Welter: Pfingsten
  • Adalbert Erler: Volkstum und Heimat in unserer Zeit; Festvortrag anlässlich des Heimattages 1960
  • Ernst Martin Schreiber: Saure Wochen, frohe Feste an der Binger Stiftsschule, der Vorläuferin des Gymnasiums, insbesondere vom Schulbischofsspiel
  • Berthold Scheurer: Spiegel der Generationen: Die Beurkundung des Personenstandes - Geschichtlicher Überblick
  • Jakob Bungert: Interessante Flurnamen
  • Heinrich Esch: Die Sprooch im Kreis Bingen
  • Karl Sturm: Spruch von Marc Aurel Von St. Hubertus und dem St. Hubertusschlüssel
  • Josef Adolf Schmitt-Krämer: Das Binger Loch und die Schiffahrt
  • Josef Adolf Schmitt-Krämer: Mäuseturmsage
  • Willy Fasig: In Sprendlingen "hinter der Heck"
  • Josef Adolf Schmitt-Krämer: Linsesubb un Wärschdcher
  • Fred Etienne: Kleine Visite der Germania vom Niederwald
  • Josef Adolf Schmitt-Krämer: Die doppelte Weinprobe
  • Franz Josef Spang: Von zwei Zeitungsbuben
  • Heinrich Esch: Nochmals der Lennebergwald
  • Josef Adolf Schmit-Krämer: Die blinde Göttin der Gerechtigkeit
  • Antoine de Saint-Exupery: Gedicht
  • Franz Josef Spang: 0 Heimat! Mein Glück! Meine Liebe bist du!
  • Josef Adolf Schmitt-Krämer: Die Arbeitssuche
  • Josef Adolf Schmitt-Krämer: Wie Oberamtsrichter Nagel Recht sprach
  • Josef Adolf Schmitt-Krämer: Mit gesündigt, mit gebüßt
  • Claus Palm: Kunstausstellung "Binger Land 1960"
  • Wilhelm Zöller: Mutter
  • Wilhelm Zöller: Abendgedanken
  • Georg Graffert: Park im Herbst

Heimat und Weite

  • Elfriede Albers: Binger Jugend im Dienste der Heimat
  • Ernst Emmerling: Algier, Bingen und Pennsylvanien
  • Franz Josef Spang: Was hat das Städtchen NivelIes in Belgien mit Sprendlingen zu tun?
  • Karl Heinz Burmeister: Sebastian Münsters Tochter Aretia
  • Fred Etienne: Die Villa am Tiber 150 Jahre Kreis-Edikt
  • Zehn Jahre Kulturaustausch Provinz Verona - Landkreis Bingen

Inhaltsverzeichnis

  • Landrat Anderhub: Vorwort
  • Kalendarium
  • Dietrich Bonhoeffer: Von guten Mächten
  • Landkreis Bingen, Karte

Geschichte - Fundament der Heimat

  • Johannes Kohl: Bingens Lebensraum im Wandel der Jahrhunderte
  • Rita Otto: Zu einer frühmittelalterlichen Krypta in Elsheim
  • Ernst Emmerling: Die wiederhergestellte Burgkirche in Ingelheim
  • Franz Rector: Edle Gotik in der Binger Pfarrkirche
  • Franz Joseph Spang: Befestigte Dörfer im Landkreis Bingen
  • Ernst Emmerling: Eine alte Darstellung von Ingelheim
  • Karl Sturm: Von alten Grenzsteinen und dem Mainzer Universitätsfonds
  • Jakob Bungert: Die Pfarrkirme St. Peter und PauI zu Ockenheim
  • Josef Adolf Sdunitt-Kraemer: Das Haus am "Freidhof"
  • Hermann Josef Stipp: Das Napoleonische Konkordat von 1801 und die kirchliche Neuordnung an der Nahemündung
  • Ernst Emmerling: Der englische Maler Turner in Bingen
  • Ernst Martin Schreiber: Peter von Aspelt, Erzbischof, und seine Beziehungen zu Bingen
  • Franz Joseph Spang: Was ist es um Heidesheim?
  • Wilhelm Zöller: Am Schwarzwasser-Brunnen

Menschen der Heimat

  • Karl Heinz Burmeister: Das Geburtsdatum Sebastian Münsters
  • Franz Weyell: Ein Ingelheimer Maler: Johannes Anspach (1752 - 1782?) und seine Familie
  • Jakob Bungert: In memoriam Blasius Caesar
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Die Binger Schriftstellerin Luise Schulze-Brück- Büste Stefan Georges - Worte von Stefan Zweig
  • Alfred Etienne, Ernst Emmerling
  • Fred Etienne: Bleibendes Erleben
  • Claus Palm: Landrat Georg Schick
  • Geistlicher Rat und Dekan Pfarrer Johannes Heberer
  • Franz Burkard, Porträt eines Pädagogen
  • Peter Welter: Impressionen

Land und Leute

  • Richard Dereich: Archive sprechen auch heute noch zu uns
  • WilhelmZöller: Das Göttliche
  • WilhelmWerner: Aus einem oberrheinischen Wanderbuch
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Ein Weinkenner von Format
  • Andreas Saalwächter: Eine Napoleonsheirat am 23. 4. 1810 zu Nieder-Ingelheim
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: "Ustertag, da rauscht der Bach"
  • Rudolf Höfels: Das Frühlings-Adonisröschen
  • Wilhelm Horster: Landschaft als Aufgabe
  • Heinrich Esch: Heimatpflanzen in Mundart
  • Heinrich Esch:Originale
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Als es in Bingen noch Sackträger gab
  • Karl Greifenstein: Herbstabend in Bingen
  • Inge Werner: Unsterbliche Kinderspiele
  • Wilhelm Zöller: In der Flur
  • Karl Greifenstein: Ingelheim am Rhein
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: De Nikeloos
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Die Rauhnächte um die Jahreswende
  • "Sind wir umsonst gesiedelt um den mystischen Strom?"
  • Wilhelm Zöller: Schweigen

Heimat und Weite

  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Die Germania
  • Vom Reisen
  • Wilhelm Zöller: Heimatgruß
  • Claus Palm: Von George zu Dante
  • Claus Palm: Geschichte - Heimat - Europa
  • Jakob Bungert: Benediktiner im Binger Land
  • Ernst Emmerling: Harold Laurence Ruland
  • Wilhelm Zöller: Aus der Novelle "Patricia"
  • Stimmen zum Heimatjahrbuch
  • KREISHANDBUCH: 1963

Inhaltsverzeichnis

  • Karl Scheffler: Glück der Gegenwart
  • Philipp Held: Worte an den Landkreis

Geschichte - Fundament der Heimat

  • Peter Welter: Aus der Schatzkammer des Binger Landes
  • Franz Joseph Spang: Iro-Schotten-Kirchen am Mittelrhein
  • Ernst Emmerling: Ein Karolingisches Fenster aus Groß-Winternheim
  • Ernst Emmerling: Die Ingelheimer Saalkirche wird restauriert
  • Heinz Kühn: Der Ingelheimer Wald
  • Claus Palm: Betrachtungen zum Driekönigs-Kult, 800 Jahre Mailänder Heiligtümer am Rhein
  • Franz Rector: Bingen-Kempten und die Dreikönigsverehrung, Kritische Untersuchung einer mündlichen Überlieferung
  • Ernst Emmerling: Das gotische Chorfenster der Ingelheimer Burgkirche
  • Hans Schaufuß: Das Dorf Elsheim Anno 1603 vor dem großen Kriege
  • Anton Ph. Brück: Karmeliten aus dem Binger Land im 17. und 18. Jahrhundert
  • Wolfgang Ziehen: Zu Matthäus Merians Kupferstich von Ingelheim
  • Richard Dereich: Von der "Hessischen Ludwigsbahn"
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Tage und Nächte des Grauens in Bingen vor 20 Jahren
  • Ernst Emmerling: Die historische Hildegard von Bingen
  • Peter Welter: Alles fließt...
  • Karl Heinz Burmeister: Landeskundliche Forschungsreisen Sebastian Münsters
  • Ein Ingelheimer Maler: Johannes Anspach (1752 - 1823) und seine Familie
  • Ernst Martin Schreiber: Leben und Schaffen von Kultusminster Dr. Ernst Lotz (1887 - 1848) - Ein Beitrag zur Geschichte des Binger Gymnasiums
  • Wilhelm Zöller 70 Jahre alt
  • Peter Welter: Jeder Mensch
  • Wilhelm Zöller: Einiges über die Kunst als solche

Land und Leute

  • Johann Wolfgang von Goethe: St. Rochusfest zu Bingen
  • Robert Ernst Hammer: Der Binger Wald - Erholsame Wanderung durch grünen Hag
  • Rudolf Höfels: Eisvogel und Wasseramsel
  • Wilhelm Zöller: Maienzauber
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Binger Kerb in de Grub
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Unser Kerb
  • Karl Greifenstein: Kaub am Rhein für M. G.
  • Wilhelm Zöller: Herbstgedanken
  • Jakob Bungert: Nachbarschaften im Binger Land - Ockenheim war in sieben Nachbarschaften eingeteilt
  • Else Sonnenschein: Der Landkreis Bingen als Büchereilandschaft
  • Berthold Scheurer: 1985 heiraten Gabriele und Michael - Ein namenskundlicher Beitrag
  • Willi Urbach: Zehn Jahre Kreisvolksbildungswerk Bingen
  • Anneliese Burlein: Keine Zeit
  • Peter Welter: Einer muß immer rufen
  • Claus Palm: Nicolaus Cusanus. Zum 500. Todestag des großen Rheinländers
  • Renato Gozzi, Giuseppe Andreoli und Luigi Buffatti: Gruß an die Goethe-Landschaft am Rhein
  • Guido Zangrando: Goehte am Gardasee
  • Claus Palm: Goethe im Bibliotheksaal
  • Claus Palm: Der "Rheingold"-Zug - Eine verkehrsgeschichtliche Betrachtung
  • Heinrich Maasbrock: Internationale Tage - Zeitgemäße Erwachsenenbildung in Ingelheim

Inhaltsverzeichnis

  • Landrat Anderhub: Vorwort
  • Kalendarium
  • PaulFleming: Gedicht
  • Landkreis Bingen, Karte

Geschichte - Fundament der Heimat

  • Anton Philipp Brück: Die Quellen für die Heimatforschung im Landkreis Bingen
  • Bernhard Stümpel: Die Kelten im Binger Land
  • Klaus Hang: Vom Dorf "Bergen" zur Wüstung "Laurenziberg"
  • Hans Schaufuß: Schwere Zeiten im Binger Land
  • Claus Palm: Von der Revolution zum Staatenbund
  • Hermann Josef Stipp: Der Rupertsberg um 1830
  • Ernst Emmerling:Die restaurierte Stiftskirche in Pfaffen-Schwabenheim
  • Ludwig Gonder: Untergang und Neubeginn des Landratsamtes 1944/45
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Der letzte Akt - der Kampf war aus
  • Friedrich Weitzel: Kriegsende in Ingelheim am Rhein
  • Der Krieg am mittleren Rhein 1945

Menschen der Heimat

  • Andreas Saalwächter: Judenfamilien in Ingelheim und im Selztal
  • Hermann Josef Wagner: Jakob Hirschman starb vor hundert Jahren
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Binger Originale
  • Ernst Martin Schreiber: In memoriam Oberstudiendirektor Dr. Heinrich Hahn
  • Franz Rector: Die Malerin Anneliese Reichmann
  • Ernst Emmerling: Dr. Dereich 70 Jahre alt
  • Armin Tille: Archivreise
  • Medaille des Landkreises Bingen

Land und Leute

  • Franz Joseph Spang: Der Heimat Gnade
  • Elisabeth Weisel: Engelstadt im Frühling
  • Karl Sturm: Heidesheim und die "Frühe Ludwigskirsche"
  • Alfred Müller: Die heimische Orchideenflora
  • Willi Semus: Die Jagd im Binger Land
  • Die Regenpfeifer, Rudolf Höfels 91
  • Anton Philipp Brück: Die Binger "Kerb in de Grub" - ein altes Martinsfest
  • Soch hoch hawwe mer nit gedenkt!
  • Franz Joseph Spang: Ich hunn doch eiern Glaawe nett
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Der "Schnorres"
  • Jakob Bungert: Der Woog in Ockenheim
  • Adolf Schmitt-Kraemer: Die große "Eiszeit" vor sieben Jahrzehnten
  • Josef Wilfrid Spinner: 110 Millionen für 40 Zentimeter
  • Siedfried Heusel: Aus dem Leben der evangelischen Kirchengemeinden im Landkreis Bingen
  • Regina Bormuth: Über die Bedeutung der Bildnerischen Erziehung in unserer Zeit
  • Ernst Emmerling: Die zweite Kunstausstellung des Landkreises Bingen in Ingelheim

Heimat und Weite

  • Ernst Emmerling: Weinland Rheinhessen
  • Heinz Graf: Leuchtender Herbsttag
  • Ernst Emmerling: Der Salemer Sciviaskodex der Heidelberger Universitätsbibliothek
  • Ernst Emmerling: Die Aachener Wallfahrt im Kreis Bingen
  • Claus Palm: Dante Alighieri, Mensch, Werk, Geltung - Aus der Sicht des Binger Landes
  • Giovanni Dean: Dantes Einstellung zur Kommunalautonomie
  • Die Kinder von Costermano
  • Wilhelm Zöller: Das Haus
  • Peter WeIter: Ein seltsam Ding
  • Werner Anderhub: Kreishandbuch 1965 mit Beitrag: Der Landkreis Bingen - der Gegenwart bewußt, der Zukunft verpflichtet
  • Stimmen zum Heimatjahrbuch

Inhaltsverzeichnis

  • Landrat Anderhub: Vorwort
  • Kalendarium
  • Karl Greifenstein: Worte an die Heimat
  • Landkreis Bingen Karte

Geschichte - Fundament der Heimat

  • Wilhelm Bischel: Gau-Algesheim - Kleinstadt zwischen Tradition und Fortschritt
  • Heinz Sarg: 1200 Jahre Gau-Algesheim
  • Klaus Hang: Stadt Gau-AIgesheim
  • Fritz Lippert: Vom Schicksal gotischer Kunstwerke aus dem Binger Land
  • Ernst Emmerling: Alte Bilder des Rupertsberges
  • Claus Palm: Vom Wiener Kongreß nach Königsgrätz
  • Josef Loos: Die "Dreikönigskirche" in Bingen-Kempten
  • Carl ScherteI: Entwicklung der Postverbindungen von Stadt und Kreis Bingen seit Anfang des 19. Jahrhunderts

Menschen der Heimat

  • Dr. Ernst Boehringer
  • Franz Rector
  • Ernst Martin Schreiber: Georg Krafft, bedeutender Meister der Erzgießerkunst des ausgehenden Mittelalters am Mittelrhein
  • Claus Palm: Stefan George wieder aktuell
  • Josef Adolf Schrnitt-Kraemer 85 Jahre alt
  • FranzRector: Der "Scherweldoktor" - Das Lebenswerk des Heimatforschers Franz-Joseph Spang
  • Ernst Emmerling: Ein Bildnis Sebastian Münsters

Land und Leute

  • Heinz Leitermann: Der Heilige Urbanus am Mittelrhein
  • Anton Philipp Brück: 300 Jahre Rochuswallfahrt in Bingen am Rhein, 1666-1966
  • Franz-Joseph Spang: Die Gutleuthäuser in unserer Heimat
  • J. Adolf Schmitt-Kraemer: Rheinpiraten
  • J. Adolf Schmitt-Kraemer: Hinter den Kulissen
  • Ernst Emmerling: Der Binger Wochnmarkt um 1910
  • Paul Christian Friederichs: Für unsere alten Menschen
  • Siegfried HeuseI: Fortsetzung der Chronik der ev. Kirchengemeinden im Landkreise Bingen
  • PeterWelter: Freunde
  • Eckart Fischer: Neue Kirchen im Binger Land: Die ev. Kirche Bingen-Büdesheim
  • Rudolf Höfels: Unsere einheimischen Schlangen
  • Herbert Frey: Veränderungen in unserer Vogelwelt seit 1866
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Fortgeschwumme
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Aach richtig!
  • Barbara Weidermann: Abend am Rhein
  • Ernst Emmerling: Bild des Jahres

Aus unseren Städten und Gemeinden

  • Manfred Tomala: Bingen - die Kreisstadt im Wandel
  • Heinz Kühn: Ingelheim auf dem Wege zur Mittelstadt
  • Willi Mehler: Sprendlingen - zentrale Landgemeinde

Heimat und Weite

  • Gastone Guidotti: Wo Europa zu werden begann
  • Karl Greifenstein: Gast am Gardasee
  • Karl Greifenstein: Greifenstein: Verona
  • Claus Palm: Jugenheim - Magdeburger Fernbesitz
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Von Burg Rheinberg zum Rheingrafenstein und zu Burg Dhaun
  • Kreishandbuch1966

Inhaltsverzeichnis

  • Landrat Anderhub: Vorwort
  • Kalendarium
  • Hermann Hesse: Jeden Abend sollst du deinen Tag
  • Landkreis Bingen, Karte

Geschichte - Fundament der Heimat

  • Hermann Josef Wagner: Sprendlingen und das Kloster Lorsch
  • Josef Loos: Die "Dreikönigskirche" zu Bingen-Kempten
  • Rita Otto: Zu den Barockkirchen von Dromersheim und Heidesheim
  • Anton Philip Brück: Täufer im Binger Land 1553/54
  • Franz Rector: "Die Beweinung Christi" in der Binger Basilika
  • Anton Philipp Brück: Eine Erweiterung des Binger Friedhofs im Jahre 1398
  • Ernst Emmerling: Klosterruine Ruppertsberg
  • Hermann Josef Stipp: "Heilig-Kreuz"
  • Karl Sturm: Von Marksteinen, Rainen und Parzellensteinen. Ein zeitgeschichtliches Dokument

Menschen der Heimat

  • Adelgundis Führkötter: Hildegard von Bingen und Bernhard von Clairvaux
  • Ernst Emmerling: Hildegard von Bingen in Ingelheim
  • Karl Heinz Burmeister: Sebastian Münster - Mitgestalter europäischer Kultur
  • Fritz Weber: Universitätsprofessor Dr. Peter Tischleder
  • Clemens Hahn: Josef Knettel: Eine Künstlerpersönlichkeit
  • Dr. Ernst Emmerling - 60Jahre alt

Land und Leute

  • Werner Anderhub: Politische Ordnung im heimatlichen Raum
  • Siegfried HeuseI: Fortsetzung der Chronik der ev. Kirchengemeinden im Landkreis Bingen
  • Peter Welter: Wohin
  • Heinrich Born: Die Rheinschiffahrt im Wandel der Zeiten
  • Josef Buus: Das Zollamt Bingen
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: De Abschluß
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: ´s Treppegelänner
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Vom Eulenspiegel des Rheines
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Schlisselloch
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: Im "Luschtige Permedikel"
  • Alles für die Kundschaft
  • Reinhart Auener: Eine ländliche Volksschule in der Bewährung
  • Toni Gundlach: Der Malteser-Hilfsdienst im Landkreis Bingen
  • Rolf Wingenfeld: Sport ist Dienst an der Heimat
  • PeterWelter: Homo Est

Heimat und Weite

  • Ernst Emmerling: Dokumente der Weinkultur auf den Ingelheimer Ausstellungen der Griechischen Tage 1965
  • Ernst Emmerling: Ein Nördlinger Goldgulden in Bingen
  • Ernst Emmerling: Eine Mainzer Bischofswahl
  • Claus Palm: Ein "Apostel der deutschen Gefallenen"
  • Karl Greifenstein: Weltoffene Annäherung
  • Georg Friedrich im Thurn: Über die Reiselust
  • Hans-Günther Dehe: Die Landkreise unseres Landes schlossen sich im Jahre 1947 zum Landkreistag Rheinland-Pfalz zusammen
  • Ernst Emmerling: "Karolus Rex" im Halberstädter Dom
  • Kuno Ehlfeldt: Binger Land und Insel Sylt
  • Peter WeIter: Habe Dank
  • Kreishandbuch 1967

Inhaltsverzeichnis

  • Landrat Anderhub: Vorwort
  • Kalendarium
  • Worte an die Heimat
  • Landkreis Bingen, Karte

Geschichte - Fundament der Heimat

  • Josef Rick: Versteckte Zahlen in seltenen Inschriften
  • Rita Otto: Zur Bauskulptur der Ingelheimer Saalkirche
  • Andreas Saalwächter: Ein Hof des Wormser Bischofs in Ober-Ingelheim - Residenz, bei Konzilien und Reichsversammlungen
  • Ernst Emmerling: Die evangelische Kirche in Horrweiler
  • Hans Schaufuß: Elsheim und Stadecken in Vergangenheit und Gegenwart
  • Ernst Emmerling: Die Burg zu Stadecken
  • Anton Philipp Brück: Binger Sorgen im Herbst 1690
  • Ernst Emmerling: Die Ingelheimer Kaiserpfalz im Jahre 1764
  • Karl Sturm: Vom Sandhof bei Heidesheim
  • Ernst Emmerling: Die Ingelheimer Judenfriedhöfe
  • Heinrich Müller: Über Besitz zum Ehrenamt
  • Vor 20 Jahren - Erinnerungen an Hunger und Not
  • Peter Welter: Der Strom

Menschen der Heimat

  • Anton Philipp Brück: Domkapitular Dr. Johann Josef Hirschel aus Heidesheim (1817-1885)
  • Paul Baron Kirsch-Puricelli: Die Puricelli´sche Stiftung in Bingen am Rhein
  • Ernst Martin Schreiber: Karl Sack - Jurist und Soldat Landrat i. R. Anton Trapp -75 Jahre alt
  • Claus Palm: Ministerpräsident Dr. h. c. Peter Altmeier -Ehrengast bei der Binger Rochuswallfahrt 1966
  • Karl Greifenstein: Regierungspräsident a. D. Dr. Georg Rückert - Ehrenbürger der Stadt Ingelheim/ Rhein
  • Siegfried Heusel: Dr. Richard Freiherr von Weizsäcker, Präsident des Deutschen Evangelischen Kirchentages
  • Ernst Emmerling: Zwei Erforscher Ingelheims
  • Hohe Auszeichnung für Julius Liebrecht, Ingelheim/Rhein
  • Personelles
  • Gedenkblatt

Land und Leute

  • Werner Anderhub: Landkreis: Band zwischen Mensch und Landschaft
  • Anton Philipp Briick: Hexenprozesse im Binger Land
  • Ernst Emmerling: Ein Obstbaudiplom von 1869
  • Franz Joseph Spang: Ingelheim: 1680
  • Hermann Josef Wagner: Ein seltsames "Marktstück"
  • Josef Loos: Die Glocken und die Kanzel der "Dreikönigskirche" zu Bingen-Kempten Melodie der reinen Dinge
  • Willi Urbach: "Bürger, es geht um Deine Gemeinde", Ingelheim im Bundes- und Landeswettbewerb
  • Kurt Dasbach: Kreisjugendtag 1966
  • Siegfried Heusel: Chronik der evangelischen Kirchengemeinden im Landkreis Bingen (Fortsetzung)
  • Heinrich Müller: Jugendheim Jakobsberg, Rüststätte gläubiger Jugend
  • Josef Michel: In Sorge um die alten Menschen
  • Paul Urban: Neue Kirchen im Binger Land: St. Michael, Hackenheim
  • Clemens Hahn: Der Auftrag der Kommunen im kulturellen Bereim - Zielsetzungen des Kulturausschusses der Stadt Bingen
  • Karl Greifenstein: Zwanzig Jahre Volkshochschule Bingen
  • Hans-Heinz Eppelsheimer: Das Fridtjof-Nansen-Haus in Ingelheim - Eine vorbildliche Stätte internationaler Kontaktpflege
  • Josef Adolf Schmitt-Kraemer: De Letschte
  • Rudolf Engelhardt: Die Binger Leit, Fröhlicher Rheinländer, Worte und Musik
  • Karl Greifenstein: Diskussionsbeitrag: Hat die Heimatdichtung heute noch Bedeutung?
  • Rudolf Höfels: Die Neue Ordnung des Binger Hafens
  • Rudolf Höfels: Aus dem Leben der Fledermäuse

Heimat und Weite

  • Claus Palm: Rabanus Maurus: Rheinfränkischer Lehrmeister der Deutschen
  • Ernst Emmerling: Elsheim und Elsheimer
  • Fritz Lippert: Die Verkehrsentwicklung im Binger Raum seit der Römerzeit
  • Friedrich Flaccus: Die neue Eisenbahnbrücke ülber die Nahe zwischen Bingen und Bingerbrück über allem steht ein Licht, Gedicht von Reinhart Auener
  • Kreishandbuch 1968

Aus dem Inhalt

  • Ernst Emmerling: Vorwort
  • Kalendarium
  • Kommunale Steueraufbringungskraft 1966
  • Landkreise und Verwaltungsreform
  • Landkreis Bingen, Karte

Geschichte - Fundament der Heimat

  • Heinrich Steitz: Vor 1200 Jahren: Soziale, religiöse und politische Einflüsse bei der Entstehung dörflicher Gemeinwesen zwischen Rhein und Donnersberg
  • Josef Loos: Das "Steinerne Kreuz" in der Kemptener Gemark
  • Rita Otto: Zur Datierung der Kirche des Heiligen Georg bei Heidesheim
  • Reinhart Auener: Die Ingelheimer Synode von 948 aus heutiger Sicht
  • Anton Ph. Brück: Binger Land zwischen Nahe und Heimbach
  • Anton Ph. Brück: Planig - ein altes Dorf im Binger Land
  • Anton Ph. Brück: St.-Klemens-Kapelle bei Trechtingshausen
  • Hellmuth Gensicke: Die Zerstörung und Wiederbesiedlung von Dietersheim
  • Friedrich Flaccus: Die evangelische Kirche in Bubenheim
  • Territorialverhältnisse der Städte und Gemeinden des Landkreises Bingen von 1789 an
  • Ernst Emmerling: Die evangelische Kirche in Groß-Winternheim
  • Claus Palm: Zwanzig Jahre Binger Kreiswappen
  • Herbert Rößler: Gemahlene Zeit - Asche und Sand

Menschen der Heimat

  • Werner Anderhub - ein Jahrzehnt Landrat in Bingen
  • Ernst Emmerling: Der Maler Friedrich Simmler
  • Heinrich Kreuz - Erinnerungsblatt für einen verdienten BürgermeisterEin Gedenkblatt für Anton Büchner
  • Hohe Auszeichnungen für Alexander Bretz
  • Herr August Becker
  • Emil Gaul - ein vorbildlicher Genossenschaftler und bewährter Kommunalpolitiker 65 Jahre alt
  • Peter Welter - 65 Jahre
  • Johann Mayer - 65 Jahre
  • Carl Franz Huf - ein 65-jähriger
  • Robert Ernst Hammer - Journalist der Heimat
  • Gedenkblatt

Land und Leute

  • Werner Anderhub: Jugenheim -Visitenkarte der ländlichen Struktur
  • Hermann Hofmann: Gensingen - gestern, heute, morgen
  • Karl Sturm: Verklungene Heidesheimer Flurnamen
  • Karl Josef Hirschmann: Der Hanborn
  • Ernst Emmerling: Radbrennen und Verbotung in Ingelheim
  • Rita Otto: Ein paar Worte an den alten Binger Friedhof
  • Siegfried Heusel: Fortsetzung der Chronik der ev. Kirchengemeinden im Landkreis Bingen
  • Willy Fasig: Handel und Gewerbe um das Jahr 1800 in Sprendlingen
  • Wilfried Kuhn: Berufsausbildung in Industrie und Handel
  • Hermann Josef Wagner: Schatzgräber und geweihtes Wachs
  • Claus Palm: Heimatbahnhof Bingerbrück
  • "Kreis Bingen" geht in die Luft
  • Claus Palm: Binger Land - eine Drehscheibe am Mittelrhein
  • Karl Greifenstein: Sind Heimatage noch zeitnah?

Heimat und Weite

  • Worte - belegt durch Taten
  • Heimat und Europa, Anton Hilckman
  • Kunstdruck-Einlage: Die Bestätigungsurkunde Otto II. für das Binger Land, nach Seite nach Seite 120
  • Ansprache von Landrat Werner Anderhub zur Überreichung des Heimatliteraturpreises des Binger Landes für 1967 an Herrn Prof. Giovanni Dean
  • Claus Palm: Zwischen Rupertsberg und Silagebirge
  • Heinz Kühn: Burgund - Partner von RheinIand-Pfalz
  • Gertrud Tietz: Internationale Tage in Ingelheim am Rhein
  • Herbert RößIer: Nachhutgesang der Spinnen
  • Anhang
  • 1. Kreishandbuch: 1969, Claus Palm
  • 2. Binger Land -Heimat an Rhein und Nahe -Dokumentation einer Landschaft, Else Sonnenschein