Vereinigung der Heimatfreunde am Mittelrhein

Heimat-Jahrbuch Landkreis Mainz-Bingen - Jahrgänge 1970 - 1979


  • Inhaltsverzeichnis
  • Ernst Emmerling: Vorwort
  • Kalendarium
  • Wappen des Landkreises Bingen
  • Worte an den Landkreis Bingen

Geschichte - Fundament der Heimat

  • Josef Loos: 1200 Jahre Gaulsheim - Erstmals wurde im Jahre 770 auch das untergegangene Dorf Treffelsheim urkundlich erwähnt
  • Rudolf Engelhardt: Alte Häuser bergen Geheimnisse
  • Ernst Emmerling: Die Schloßmühle zu Heidesheim
  • Ernst Emmerling: Münzfund bei Ingelheim
  • Peter Paul Nahm: Gensingen
  • Anton Ph. Brück: Kriegssorgen in Bingen im Jahre 1588
  • Imogen Palm: Basis und Hinterland der Städte Bingen und Bacharach im mittelalterlichen Wirtsmaftsleben am oberen Mittelrhein
  • Hermann Josef Stipp: Der Rupertsberg bei Bingen um 1819

Menschen der Heimat

  • Karl Sturm: Josef Kehrein - Germanist und Pädagoge 1808-1876
  • Franz Weyell: Die Familie Anspach aus Schwabenheim an der Selz
  • Peter Welter: Wilhelm Kimmich 80 Jahre alt
  • Ernst Emmerling: Adalbert Erler
  • Claus Palm: Fritz Weber - Repräsentant und Sachwalter für Rheinhessen
  • Ernst Emmerling: Karl Greifenstein
  • Karl Horbach: Roland Böse, Olympiasieger 1968
  • Peter Welter: Selbstgespräche eines Heimatfreundes um Mitternacht

Land und Leute

  • Paul Mikat: Die kulturelle Aufgabe der Klein- und Mittelstädte
  • Chemie-Unternehmen C. H. Boehringer Sohn, Ingelheim
  • Paul Anheuser: Zwischen Nahe und Rheinhessen - Familiengeschichtliche Beziehungen und anderes voneinem alten Kreuznacher
  • Reinhart Auener: Flucht des Mainzer Bischofs auf den Jakobsberg - Geschichte in sagenhafter Darstellungnach Eberhard Wiendecke
  • Georg L. Duchscherer: Bemerkungen zu Goethes Weinpredigt vom Rochusfest 1814
  • Franz Roos: Das neue Schulzentrum in Bingen
  • Hans-Hermann Wiebe: Der Mäuseturm zu Bingen - Wahrzeichen und Signalstation der Rheinschiffahrt
  • Claus Palm: "In Gottes Namen" - Smifferwallfahrt zu St. Nikolaus am Binger Loch
  • Karl Elser: Der Rheinausbau bei Bingen - seine technische und verkehrswirtschaftliche Bedeutung
  • Valentin Reuschel: Trechtingshausen - aus seiner Geschichte
  • Karl Conrad: Niederheimbach - seit 983 mit dem Binger Land verbunden
  • Johann Kaspar Riesbeck: Am Mittelrhein um 1780
  • Rudolf Höfels: Das Haselhuhn und der Wiedehopf
  • Siegfried Heusel: Fortsetzung der Chronik der ev. Kirchengemeinden im Landkreis Bingen
  • Johann Baptist Rösler: Der Kreis Bingen und die Verwaltungsreform im Lande Rheinland-Pfalz
  • Claus Palm: Zeitströmungen - Landkreis - Landschmaft Welter: Postleitzahl 653

Heimat und Weite

  • Claus Palm: Der Landkreis Bingen - zur Verwaltungsgeschichte einer regionalen Selbstverwaltungskörperschaft
  • Willi Urbach: Geistiger und künstlerischer Austausch - Vorbedingung für gemeinsame Kultur - Kulturaustausch Provinz Verona-Landkreis Bingen
  • Angelo Tomelleri: Freundesworte an das Binger Land
  • Josef Loos: Bingen hier und Bingen dort...
  • Clemens Hahn: Prizren - neue Partnerstadt von Bingen
  • Karl Greifenstein: Ein Jahrzehnt Heimatliteraturpreise
  • Ein Erinnerungsblatt von 1930
  • Rita Otto: Der Kamm der Heiligen Hildegard
  • Anhang: Kreishandbuch 1970, Peter Daumen

Inhaltsverzeichnis

  • Landrat Dr. Bickel: Vorwort
  • Kalendarium
  • Wappen des Landkreises Mainz-Bingen
  • Karl Greifenstein: Gedicht

Geschichte - Fundament der Heimat

  • Karl Hane:Das Römerbad (Sironabad) in Nierstein
  • Dietmar Albrecht: Zur Geschichte von Weinolsheim
  • Wolfgang Reifenberg: Die kurpfälzische Reichspfandschaft Oppenheim/ Gau-Odernheim/ Ingelheim
  • Ernst Emmerling: Die Katharinenkirche in Oppenheim
  • Karl Becker: Von der Ruine Landskrone bei Oppenheim
  • Josef Loos: Die "Falter" und der "Dorfgraben" zu Bingen-Gaulsheim
  • Rudolf Engelhardt: Kloster Rupertsberg um 1600
  • Ernst Emmerling: Schloß Ardeck in Gau-Algesheim
  • DieterCurschmann: Das Dorfgericht
  • Rita Otto: Zur Restaurierung der Kapuzinerkirche in Bingen

Menschen der Heimat

  • Karl Heinz Burmeister: Sebastian Münster auf dem Augsburger Reichstag 1547
  • Jörg Becker: Aus Sebastian Münsters berühmter Cosmographie
  • Franz Weyell: Die Familie Anspach aus Schwabenheim an der Selz
  • Wilhelm Holzamer
  • Dank an den Geburtshelfer des neuen Landkreises
  • Franz Weyell
  • Die Zweiten

Land und Leute

  • Claus Palm: Mainz-Bingen, Rheinuferkreis zwischen Guntersblum und Bacharach
  • Herbert Knittel: Die Berggemeinden
  • Die Rheingoldstraße im Bereich des Landkreises Mainz-Bingen
  • Karl Conrad: Ein Besuch auf Burg Sooneck am Rhein
  • Peter Welter: Die Weißen Schiffe
  • Rudolf Engelhardt: Der Mäuseturm und der Nibelungenschatz
  • Karl Greifenstein: "Gebirgszüge" eines Raddampfers
  • Karl Greifenstein: Bacharach
  • Hermann Josef Stipp: Goethe im Rheingau
  • Paul Milatz: Die Geschichte des Schiffes "Regierungsrat Milatz"
  • Rudolf Höfels: Die Eulen
  • Fritz Lowitzer: Hecken- oder Straußwirtschaften
  • Heidesheim 1945f.
  • Herbert Rößler: Frühe Stunde
  • Herbert Rößler: Spätsommerabend
  • Siegfried Heusel: Fortsetzung der Chronik der ev. Kirchengemeinden des Dekanats Ingelheim im LandkreisMainz-Bingen
  • Peter Welter: Hochwasser im Februar 1970
  • Reinhart Auener: Vom Territorialstaat zur modernen Verwaltung
  • Horst Gebauer: Große kreisangehörige Stadt Bingen
  • Claus Palm: Wegweisende Wirtschaftsgeographie

Heimat und Weite

  • Rita Otto: Zur Ruine des Klosters Disibodenberg
  • Hermann Josef Wagner: Serenissimus befehlen zu prügeln
  • Willy Fasig: Aus der Franzosenzeit (1799)
  • Joachim K. Laub: Unter Napoleons Fahnen
  • Claus Palm: Madame de Stael
  • Fritz Lowitzer: Esperantostraßen in Bingen und Verona
  • Giovanni Abaco: Giovanni Kardinal Urbanit
  • Claus Palm: Abschied vom Korsen
  • Gau-Algesheim - Kleinstadt mit kultureller Strahlkraft
  • Kreishandbuch 1971

Inhaltsverzeichnis

  • Landrat Dr. Bickel: Vorwort

Geschichte - Fundament der Heimat

  • Anton Philipp Brück: Die kommunalen Wappen des Landkreises Mainz-Bingen
  • Bernhard Stümpel: Römerzeitlicher Friedhof in Waldalgesheim
  • Hans Werle: Die Ruppertinervilla an der Selz
  • Karl Friedrich Hembes: Der Birkerhof
  • Josef Loos: Die Gemeindewiesen in der Gemarkung Gaulsheim
  • Wolfgang Reifenberg: Die Kurpfälzische Reichspfandschaft Oppenheim - Gau-Odernheim - Ingelheim.
  • Karl Hane: Das Rittergericht zu Nierstein
  • Ernst Emmerling: Guntersblum
  • Valentin Reuschel: Trechtingshausen im 17. Jahrhundert
  • Hans Rutzenhöfer: Oppenheims evangelische Geschichte
  • Anton Philipp Brück: Das Kircheninventar der Gemeinde Weiler im Jahre 1781
  • Ernst Emmerling: Die Kirche in St. Johann

Menschen der Heimat

  • Robert Ernst Hammer: Das persönliche Porträt - Dr. Johannes Baptist Rösler, Landtagspräsident von Rheinland-Pfalz
  • Uwe Krüger: Professor Dr. Karl Bechert MdB
  • Uwe Krüger: Hugo Brandt MdB
  • Walter Noack: Fritz Rudolf Schultz
  • Werner Dielmann: Männer der Ersten Stunde
  • Karl-Walter Werner: Frühe Zeugnisse der Avifauna des Mittelrheines - Hildegard von Bingen als Chronistin
  • Karl Heinz Burmeister: Sebastian Münster als Vorläufer der modernen Sprachforschung
  • Karl Greifenstein: Begegnungen zwischen George und Rilke
  • Karl Greifenstein: Carl Zuckmayer und die Heimat
  • Peter WeIter: Kunstmaler Albert Conrad
  • Reinhart Auener: Franz Joseph Spang - Abschied von einem Heimatfreund
  • Hermann Josef Wagner: Vergangenheit für die Zukunft erhalten

Land und Leute

  • Claus Palm: Von der Heimat zur Umwelt.
  • Willi Urbach: Eine Bildungsstätte des Landkreises Mainz-Bingen - Die Carl-Zuckmayer-Realschule inNierstein
  • Albert Harder: Der geologische Aufbau des Wissberges und seine untergegangene Tierwelt
  • Hermann Conrad: Die Bacharacher Weinzunft
  • KarI Greifenstein: Haussprüche
  • Rudolf Höfels: Die schöne Argiope
  • Rudolf Engelhardt: Der alte Judenfriedhof in Bingen im Jahre 1971
  • Anne Jamin: Sommernacht
  • Ernst Emmerling: Der Erbauer des Ingelheimer Rathausbrunnen
  • Willy Fasig: Der Weg der hessischen Regimenter 1870/71
  • Jakob Schulz: Die Klepperbuben von Gau-Bischofsheim
  • Friedel Geiger: Kemptens Sportjugend bekam eine Heimstatt
  • Hermann Hofmann: Wirtschaftliche Entwicklung von Gensingen - 75 Jahre Bretz & Co.
  • Hermann Sperling: Als das Wasser kam
  • Rudolf Engelhardt: Der Binger Mäuseturm im Jahre 1970
  • Siegfried Heusel: Fortsetzung der Chronik der ev. Kirchengemeinden des Dekanats Ingelheim im Landkreis Mainz-Bingen
  • Oskar von der Weiden: Bingen-Land
  • Reinhart Auener: Sponsheim wird Stadtteil von Bingen
  • Günter F. Hattemer: Der Klumbemann
  • Peter Welter: Blechologie

Heimat und Weite

  • Willi Urbach: 20 Jahre freundschaftlicher Kulturaustausch mit der Provinz Verona
  • Giovanni Dean: Die Provinz Verona
  • Guido Zangrando: Die Fossilien von Bolca
  • Claus Palm: Vor 150 Jahren: Europa tagte 1822 in Verona
  • Claus Palm: Augenschein in Solferino
  • Rudolf Franz: Europa in unserer Heimat - Gastarbeiter als Helfer, Freunde und Mitbürger
  • Kreishandbuch 1972

Inhaltsverzeichnis

  • Landrat Dr. Bickel: Der Landkreis heute - Geleitwort
  • Mittelzentren
  • ClausPalm: Mittelzentren - tragende Säulen des Landkreises, bleibende Bausteine territorialer Ordnung
  • Reinhart Auener: Bingen: Mittelzentrum an Rhein und Nahe
  • Robert H. Doehm: Mittelzentrum Ingelheim am Rhein
  • Karl Ludwig Kachel: Oppenheim/ Nierstein: Mittelzentrum an europäischer Verkehrsdrehscheibe

Geschichte - Fundament der Heimat

  • Jürgen Bastian: Mithrakult in der Binger Landschaft
  • Anton Philipp Brück: Die Stadt Bingen als Arbeits- und Lebensraum im 16. Jahrhundert
  • Ernst Emmerling: Eine alte Ansicht der Burg Ehrenfels
  • Hans Rutzenhöfer: Der Winterkönig und die Übergabe Oppenheims 1620
  • Ernst Emmerling: Die Kunstdenkmäler des Landkreises Mainz-Bingen
  • Josef Loos: Vom Dorf zum modernen Stadtteil - Kempten einst und jetzt -
  • Jakob Schulz: Die Orgel der Katholischen Kirche zu Gau-Bischofsheim
  • Albert Harder: Die Grolsheimer Zollschranke wurde für die Sprendlinger Fuhrleute zur Geisel
  • Karl Hane: Die Wandmalereien im ehemaligen von Herdingschen Schloß zu Nierstein

Menschen der Heimat

  • Karl Heinz Burmeister: Joseph Münster, ein Jurist aus Ingelheim im 16. Jahrhundert
  • Stefan George: Sonntage auf meinem Land
  • Robert Wolff: Stephan (Etienne) George I - Lebensbild eines Binger Kommunal- und Landespolitikers
  • Clemens Hahn: In Erinnerung: Dr. Johannes Kohl
  • Rudolf Engelhardt: 70 Jahre - Peter WeIter
  • Claus Palm: Anton Philipp Brück - Zum 60. Geburtstag des Priesters und Wissenschaftlers, Heimatforschers und Heimatfreundes aus Bingen
  • Josef Loos: 60 Jahre alt: Dr. jur. Horst Gebauer, Oberbürgermeister der Stadt Bingen
  • Hans Raunheimer: Ein 6O-jähriger: Ernst Delorme - Erster Kreisdeputierter des Landkreises Mainz-Bingen

Land und Leute

  • Albert Harder: Der Rhein-Nahe-Durchbruch bei Bingen
  • Karl-Walter Werner: Ornithologie zwischen Natur und Kultur - Bemerkungen zu avifaunistischen Besonderheiten des Rheintales
  • Bernhard M. Schwentke: Zum Beispiel: Vogelschutzlehrpfade im Oppenheimer Stadtwald
  • Franz Josef Spang: Das Selztal - heitere Kulturlandschaft links des Rheines - Der Ursprung der Selz
  • Ernst Emmerling: Die Evangelische Kirche in Ingelheim-Groß-Wintcrnheim
  • Claus Palm: Pendler
  • Karl Schmelzer: Die Arbeitswelt aus der Sicht eines technischen Betriebsleiters
  • Gerd Adorf: Ein Arbeitnehmer der Niersteiner Malzfabrik berichtet
  • Ernst Emmerling: Aus Ingelheim um 1900
  • Rudolf Engelhardt: Treidlerarbeit - Schwerarbeit
  • Hermann Josef Wagner: In Sprendlingen gab es fünf Zünfte
  • Willy Fasig: Sprendlinger Backhäuser in früherer Zeit
  • Karl Conrad: Berufe, Familiennamen und wirtschaftliche Verhältnisse im Spiegel der Geschichte. Der Mittelrhein-Gemeinde Niederheimbach
  • Ernst Emmerling: Bacharach
  • Oskar Foltyn: Nierstein und sein Weinbau im Wandel der Zeit
  • Siegfried Heusel: Fortsetzung der Chronik der ev. Kirchengemeinden des Dekanates Ingelheim im Landkreis Mainz-Bingen
  • Josef Loos: 50 Jahre SPD Bingen
  • Johann Baptist Rösler: Politische Verantwortung für das Gemeinwohl - 25 Jahre CDU im Landkreis Mainz-Bingen
  • Anfänge der FDP im Landkreis Mainz-Bingen, Helmut Buchmeier
  • Abgeordnete, die im 7. Deutschen Bundestag für den Bereich des Landkreises Mainz-Bingen wirken

Heimat und Weite

  • Fritz Lowitzer: Bingen in aller Welt
  • Claus Palm: Ein Richter des Schinderhannes: Georg Friedrich Rebmann
  • Herbert Elsheimer: Die Geschichte eines "Individiums" - von dem noch heute die Rede geht
  • Heribert Bickel: Eine italienische Provinz - ein deutscher Landkreis - seit 20 Jahren freundschaftlich verbunden Guido Zangrando
  • Kreishandbuch 1973

Inhaltsverzeichnis

  • Landrat Dr.Bickel:Geleitwort

Geschichte - Fundament der Heimat

  • Anton Ph. Brück: Schulen an Rhein und Nahe bis zum Jahre 1800
  • Claus Palm: Schulgeschichtliche Entwicklung im 19. und 20. Jahrhundert
  • Franz Roos: Alte Schulhäuser im Landkreis Mainz-Bingen

Land und Leute

  • Hanna-Renate Laurien: Das Schulwesen im Landkreis Mainz-Bingen
  • Frank Bodo v. Wehrs: Vorschulische Erziehung im Landkreis Mainz-Bingen
  • Willi Urbach: Grund- und Hauptschulen im Landkreis Mainz-Bingen
  • Kurt Ruf: Die Sonderschulen im Landkreis Mainz-Bingen
  • Klaus Schaede: Die Funktion der berufsbildenden Schulen im modernen Bildungssystem
  • Josef Vollmari: Berufsbildende Schulen Bingen
  • Berufsbildende Schulen Ingelheim
  • Engelbert Schappert: Staatlich anerkannte Private Handelsschule Dr. A. Lax
  • Gerhard Weuthen: Die Realschulen im Landkreis Mainz-Bingen
  • Heinrich Elz: Die Staatliche Realschule Bingen
  • Herbert Orschiedt: Staatliche Realschule Ingelheim
  • Franz Berkes: Die Carl-Zuckmayer-Realschule Nierstein
  • Paul Zimmermann: Das Gymnasium
  • Robert Wolff: Das Staatliche Stefan-George-Gymnasium in Bingen
  • M. Laetitia Brede: Die Private Hildegardisschule in Bingen
  • Rolf Putschbach: Das Staatliche Sebastian-Münster-Gymnasium Ingelheim
  • Hans Licht: Das Oppenheimer Gymnasium
  • Willi Urbach: Der Beitrag des Landkreises Mainz-Bingen zur modernen Bildung
  • Max Heim: Die Fachhochschule in Bingen
  • Erwin Kadisch: Die Landes-Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Gartenbau in Oppenheim
  • Helmut Wirkus: Berufsberatung im Landkreis Mainz-Bingen
  • Karl-Heinz Helm: Jugendverkehrsschulen im Landkreis Mainz-Bingen
  • Josef Effenberger: Die Kreisbildstelle Mainz-Bingen als Modell
  • Herbert Huff: Erwachsenenbildung
  • Clemens Hahn: Volkshochschule Bingen im Aufwärtstrend
  • Hans-Heinz Eppelsheimer: Tradition-und Fortschritt: Volkshochschule Ingelheim im Fridttof-Nansen-Haus
  • Hubert von Hellborn: Die Volkshochschule Oppenheim
  • Herbert Huff : Kreisvolkshochschule Mainz-Bingen
  • Wolfgang Götz: Pädagogisches Zentrum von internationalem Ruf: Die Akademie für Ostfragen Ingelheim
  • Karl Greifenstein: Ingelheim - Zentrum der Volkshochschul-Arbeit in Rheinland-Pfalz
  • Maria Rommerskirchen: Die kommunalen Büchereien und der Landkreis Mainz-Bingen
  • Jürgen Bastian: Das Wein- und Heimatmuseum der Weinzunft Bacchus in Bacharach
  • Josef Loos: Heimatmuseum der Stadt Bingen
  • Ernst Emmerling : Das Historische Museum in Ingelheim
  • Karl-Walter Werner: Naturkundliches Museum Ingelheim
  • Wolfgang Genther: Museum für Sprendlingen und Umgebung

Menschen der Heimat

  • Claus Palm: Rabanus Maurus - ein deutscher und europäischer Lehrer unserer Heimat
  • Adelgundis Führkötter: Hildegard von Bingen als Lehrmeisterin
  • Jürgen Bastian: Winand von Steeg -Theologe und Frühhumanist
  • Ernst Emmerling: Sebastian Münster aus Ingelheim
  • Adam Gottron: Christian Erbach (1570-1635) - ein bedeutender Musikpädagoge aus Gau-Algesheim
  • Anton Ph. Brück: Bartholomäus Holzhauser (1613-1658) der Gründer der Binger Lateinschule
  • Heinrich J. Maurer: Die Sprendlinger Schulmeisterfamilie Andreae
  • Heinrich J. Maurer: Drei Generationen Präzeptor Helff
  • Karl Hane: Johann Paulsackel, ein Kämpfer für bessere Schulverhältnisse in Oppenheim
  • Friedrich Flaccus: Carl Franz Huf
  • Josef Loos: Oskar von der Weiden - 60 Jahre alt
  • Bernhard Mihm: Claus Palm - dem Mitbegründer und Mitgestalter des Heimatjahrbuches zur Vollendung des 60. Lebensjahres

Heimat und Weite

  • Claus Palm: Gastarbeiterkinder im Landkreis Mainz-Bingen
  • Giovanni Dean: Das Schulwesen in Italien aus der Sicht der Provinz Verona dargestellt
  • Kreishandbuch 1974

Inhaltsverzeichnis

  • Landrat Dr. Bickel: Geleitwort

Geschichte - Fundament der Heimat

  • Claus Palm: Vom territorialen Amt zur rheinland-pfälzischen Verbandsgemeinde
  • Jürgen Bastian: Samtgemeinde der Viertäler - Vorläufer neuzeitlichen Verwaltungszusammenschlusses
  • Karola Hartmann: Nachbarschaften am Mittelrhein
  • Hans Licht: 750 Jahre Stadt Oppenheim
  • Anton Philipp Brück: Der Bodenheimer Oberhof
  • Ernst Emmerling: Kunstgeschichte: Pfarrkirche Uelversheim
  • Ernst Emmerling: Die Rheinklause bei Ingelheim
  • Karl Hane: Der Weinbau - Geschichtliche und technische Entwicklung

Land und Leute

  • Heribert Bickel: Der Landkreis Mainz-Bingen nach der Verwaltungsreform
  • HorstGebauer: Bingen am Rhein
  • Hans-Ulrich Oehlschlägel: Ingelheim am Rhein
  • Erwin Renth: Budenheim - ein Industriezentrum
  • Verbandsgemeinden
  • Max Römer: Bingen-Land
  • Gerhard Krämer: Bodenheim
  • Heinrich Hessel: Gau-Algesheim
  • Hans Rudolf Müller: Guntersblum
  • Friedrich Korn: Heidesheim
  • Hans Valentin Kirschner: Nieder-Olm
  • Wappen für die Verbandsgemeinde Nieder-Olm
  • Friedhelm Schneider: Nierstein-Oppenheim
  • Hermann Hofmann: Sprendlingen-Gensingen
  • Norbert Choquet: Der Kreis Mainz-Bingen in der Raumordnung
  • Heinz Mohr: Erholung und Freizeit im Landkreis Mainz-Bingen
  • Peter Schulz: Unser Dorf soll schöner werden
  • Robert Ernst Hammer: Binger Fußballvgg. "Hassia" spielt in der Südwest-Liga
  • Karl-Walter Werner: Europa-Reservat im Rhein
  • Peter Nehrbaß: Der Alpenstrandläufer - regelmäßiger Durchzügler
  • Josef Loos: Ist Heimat- und Kulturpflege noch modern?

Menschen der Heimat

  • Anton Philipp Brück: Erzbischof Willigis von Mainz
  • Claus Palm: Eine Dreiheit im hohen Mittelalter
  • Josef Loos: Hildegard von Bingen
  • Heinrich J. Maurer: Die Schultheißenfamilie Daudistel
  • Erich Hinkel: Rudolf Eickemeyer
  • Robert Ernst Hammer: Der erste "Ombudsmann" Dr. Johannes Baptist Rösler
  • Die Kreisdeputierten des Landkreises Mainz-Bingen
  • Die Vorsitzenden der Fraktionen im Kreistag des Landkreises Mainz-Bingen

Heimat und Weite

  • Herbert Huff: Die Kreisvolkshochschule im Dienste der Völkerverständigung,
  • Wolfgang Hoffmann: Jugend beim Skilauf auf dem ,,Monte Baldo"
  • Kreishandbuch 1975

Inhaltsverzeichnis

  • Landrat Dr. Bickel: Geleitwort

Geschichte aktuell

  • Anton Philipp Brück: Der Brand von Bingen am 27. Juli 1540
  • Siegunde Beyhl: Landwirtschaftliches Bauen - Beispiele aus dem 18. Jahrhundert bis zum Aussiedlerhof
  • Ernst Emmerling: Binger Rochuskapelle - eine alte Ansicht
  • Albert Berg-Winters: Der rheinische Antiquarius - mit einem Bädecker des Jahres 1739 von Guntersblum bis Bacharach
  • Josef Loos: 25 Jahre Heimatfreunde am Mittelrhein
  • Heinz Kühn: Historischer Verein Ingelheim -70 Jahre im Dienst der Stadtgeschichte
  • Wilhelm Müller: Der Königstuhl von Lörzweiler

Am Rhein zwischen Guntersblum und Bacharach

  • Robert Ernst Hammer: Wein- und Heimatfeste in rheinischer Landschaft
  • Wolfgang Kröhler: Ein Mekka der Weinfreunde - Kellerwegfest in Guntersblum
  • Christopf Harnischfeger: Weintage in Oppenheim
  • Wolfgang Kröhler: Niersteiner Winzerfest
  • Wolfgang Kuhn: Weinfest im fröhlichen Weinberg Nackenheim
  • Gerhard Krämer: St.-Albans-Fest in Bodenheim
  • Erwin Renth: Blütenfest in Budenheim
  • Friedrich Korn: Erntedankfest in Heidesheim
  • Carl Huf: Eine Stadt feiert: Ingelheimer Rotweinfest
  • Franz Fr. Deister:Fest des jungen Weines in Gau-Algesheim
  • Franz Fr. Deister: Unser Wein gibt sich bescheiden ...
  • Fritz Gaul: Kelterfest in Horrweiler Binger
  • Robert Ernst Hammer: Winzerfest - Lachendes Bingen auf weinfroher Fahrt
  • Jürgen Bastian: Weinlesefest in Bacharach
  • Martin Hassemer: Fastnacht am Mittelrhein
  • Robert Ernst Hammer: St.-Martins-Tag in rheinischen Landen
  • Robert Ernst Hammer: Stabaus-Feste begrüßen den Frühling
  • Robert Ernst Hammer: Kirchweihfeste im Landkreis Mainz-Bingen
  • Anton Philipp Brück: Wallfahrten im Landkreis Mainz-Bingen
  • Ekkehard Hein: Die Regionalplanung im Landkreis Mainz-Bingen
  • Neue Gemeinden im Landkreis Mainz-Bingen stellen sich vor:
  • Werner Kärcher: Ortsgemeinde Dorn-Dürkheim
  • Gustav Wenzel: Ortsgemeinde Wolfsheim
  • Ernst Hiddemann: Verkehrsdrehscheibe an Rhein und Nahe
  • Robert Ernst Hammer: Bingerbrück ohne Dampf
  • Herrnann Köster: Werkbetriebe der Daseinsvorsorge - Einrichtungen und Funktionen in der Mittelstadt Bingen
  • Fritz Enderlin: Alpine Straße bei Bacharach - Der Landkreis erschließt die Rheinhöhen
  • Gisela Schmidt: Sport aktuell im Landkreis Mainz-Bingen
  • Rudi Zimmerschitt: Die Sozialstationen und ihre Aufgaben im Landkreis Mainz-Bingen
  • Wilhelm Klumb: Altenheim Sankt Martin in Bingen
  • Bernhard Schwentke: Altenzentrum Oppenheim
  • Karl Waltet Werner: Die Alte Sandlache in Ingelheim

Menschen der Landschaft - Gestern und heute

  • Gottfried Braun: Reichstagsabgeordneter Dr. Fritz Bockius
  • Claus Palm: Stefan George und Max Weber
  • Herbert Rabl: Nieder-Olm als literarischer Humus: WiIhelm HoIzamer schrieb ländlichen Realismus
  • Herbert Eckert: Helmut Buchmeier - Erster Kreisdeputierter - 60 Jahre alt
  • Robert Ernst Hammer: Erich Naujack - OB der Stadt Bingen
  • Anno Vey - neuer OB in Ingelheim
  • Oskar v. d. Weiden: Verbandsbürgermeister Max Römer
  • Robert Ernst Hammer: Neuer Verbandsbürgermeister im Binger Land
  • Claus Palm: Giovanni Dean - 70 Jahre alt
  • Dr. Robert Wolff: Prof. h. c. Theo Fischer - 50 Jahre alt

Heimat und Weite

  • In Uhlerborn beginnt die Zukunft der Eisenbahn
  • 25 Jahre Rheinsender Wolfsheim
  • Rita Eppelsheimer: Die Welt zu Gast in Ingelheim -Rückblick auf 18. "Internationale Tage"
  • Fritz Lowitzer: Bingen in aller Welt
  • Georg Helmerich: Die "FriedIand-Glocke" war in Ockenheim
  • Claus Palm: Von Wien nach Frankfurt - eine territorialgeschichtliche Skizze für den Landkreis Mainz- Bingen
  • Werner Dielmann: Landkreis-Informationen

Inhaltsverzeichnis

Grussworte

  • Ministerpräsident Dr. Helmut Kohl
  • Botschafter Corrado Orlandi Contucci
  • Präsident des Regionalausschusses der Region Venetien, Dr. Ing. AngeloTomelleri
  • Präsident der Provinz Verona, Dr. Avv. Bruno Castelletti
  • Oberbürgermeister der Stadt Verona, Dr. Avv. Renato Gozzi
  • Erster Kreisdeputierter Helmut Buchmeier

Auf dem Umweg der Geschichte

  • Josef Loos: Seit 25 Jahren dient die Vereinigung der Heimatfreunde Europa Geschichte
  • Anton Ph. Brück: Die Veroneser Reichsurkunde Erzbischof WiIligis von Mainz - das Binger Land und die Drususbrücke
  • Ernst Emmerling: Der Schenkungsakt von Verona und das Ingelheimer Reich
  • Johannes Kohl: Verona in der deutschen Sage und Geschichte

Provinz Verona

  • Giovanni Dean: Die Provinz Verona - freundschaftlich mit dem Landkreis Mainz-Bingen verbunden
  • Guido Zangrando: Verona
  • Karl Greifenstein: Verona
  • Claus Palm: Sankt Zeno - Patron der Stadt und Provinz Verona
  • Claus Palm: Langrande - Herr von Verona -Vicar des Reiches - Förderer europäischer Kultur - Freund Dantes - Vater der Bürger
  • Fred Etienne: Verona - Brückenschlag vom Rhein zur Etsch
  • Giuseppina Zecchinato: Die Kapitelbibliothek: Ein Kleinod Veronas
  • Gino Barbieri: Das Kloster der "Gerolamini"-Mönche in Verona, heute Sitz des Instituts für Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Universität
  • Guido Zangrando: Goethe am Gardasee

Landkreis Mainz-Bingen

  • Helmut Buchmeier: Mittler zwischen Stadt und Land

Kulturgemeinschaft

  • Claus Palm: St. Martin - Königsheiliger der Franken - Schutzherr der Völkerversöhnung
  • Claus Palm: Hildegard von Bingen - Einflüsse und Wirkungen der bedeutendsten deutschen Frau des Mittelalters im "Kulturaustausch" abendländischer Klöster zwischen Nord und Süd
  • Oppenheimer Bürger in Verona, Hans Licht
  • Robert Wolff: Dante Alighieri und Stefan George
  • Karl-Walter Werner: Falknerei in Nord und Süd - Kultur- und naturgeschichtliche Zusammenhänge
  • Karl Greifenstein: Oswald von Wolkenstein - Sänger an der Etsch und am Rhein
  • Anton Ph. Brück: Begegnungen zweier Völker im Spiegel der Binger Stadtgeschichte - Die Lorettokapelle in Bingen eine Stiftung der Familie Manera
  • Karl Greifenstein: Giardino Giusti - wo Zypressen gerühmt werden...
  • 25 Jahre Kulturaustausch im Bild
  • Costermano - Deutscher Soldaten-Friedhof für Oberitalien in der Provinz Verona
  • Karl Greifenstein: Ein leises Verona überall
  • Claus Palm: Der Passo Pertica verpflichtet

Kulturaustausch

  • Berthold Ruland: Burg Stahleck - Treffpunkt der Jugend
  • Werner Reitz: Freundschaft mit Verona - Männergesangverein 1877 Bingen-Kempten schlägt die Brücke
  • Wolfgang Ertel: Mitträger des Kulturaustausches: Christian-Erbach-Chor Gau-AIgesheim
  • Claus Palm: Verklingendes Wort.... - Giazza / Ljetzan / Glietzen - die letzte deutsche Sprachinsel in der Provinz Verona
  • Albert Berg-Winters: Kunst fördert Partnerschaft: Künstler aus dem Landkreis Mainz-Bingen stellten in Verona aus
  • Claus Palm: Sovrano e nobilissimo ordine dello antico recioto - Der Souveräne und Hochedle Orden des Alten Recioto der Grafschaft Valpolicella
  • Ehrenmitglieder der Vereinigung der Heimatfreunde am Mittelrhein e. V. in der Provinz Verona

Partnerschaften

  • Herbert Huff: Kommunale Partnerschaften im Landkreis mit ausländischen Gemeinden
  • Jürgen Bastian: Vielfältige Partnerschaften in Bacharach
  • Robert Ernst Hammer/ Karlheinz Klein: Internationale Partnerschaften der großen kreisangehörigen Stadt Bingen
  • Willy Fasig: Partnerschaft zwischen Genlis/ Longecourt und Sprendlingen
  • Heinrich Hessel: Gau-Algesheim - Saulieu - Schwabenheim - Chambolle-Musigny
  • Robert Ernst Hammer: Die Partnerschaften der Rotweinstadt lngelheim
  • Josef Arnold: Partnerschaft zwischen Heidesheim und Auxonne an der Saone
  • Erwin Renth: Partnerschaft Eaubonne - Budenheim
  • Partnerschaft Nieder-Olm - Recey-sur-Ource
  • Partnerschaft Ober-Olm - Ramonchamp
  • Gerhard Krämer: Liernais - Pommard - Seurre
  • Paul Hexemer: Gevrey-Chambertin - Partnergemeinde von Nierstein
  • Herbert Elsheimer: Partnerschaft Blaisy-Bas - Undenheim
  • Wolfgang Näpflein: Urkunde besiegelt Freundschaft - Mommenheim und Neuilly les Dijon
  • Werner Kärcher: Partnerschaft Dorn-Dürkheim - Fontaine - Francaise
  • Heinz Albrecht: Partnerschaft Weinolsheim - Brochon in Burgund

Menschen der Landschaft

  • Walter Eichmann: Als wär's ein Stück von uns - Carl Zuckmayer zum 80. Geburtstag
  • Karl Greifenstein: Dr. Ernst Emmerling -70 Jahre
  • Günter F. Hattemer: Verdienstvolles Wirken für den Landkreis
  • Auswahl von Veröffentlichungen im Rahmen des freundschaftlichen Kulturaustausches mit der Provinz Verona seit 1952
  • Werner Dielmann: Landkreis-Informationen
  • Friedel Wolf: 150 Jahre Sparkasse Mainz

Inhaltsverzeichnis

  • Geleitwort Landrat Römer

Geschichte - Fundament der Heimat

  • Ernst Emmerling: Burgen zwischen Oppenheim und Ingelheim
  • Anton Ph. Brück: Die Laurenziburg zu Nieder-Olm
  • Manfred Wanzen: Die Burg Ardeck in Gau-AIgesheim
  • Anton Ph. Brück: Burgen am Rhein-Nahe-Eck
  • Valentin Reuschel: Zwischen Nahe und Heimbach mit den Burgen Rheinstein, Reichenstein, Sooneck und Heimburg
  • Jürgen Bastian: Die Pfalzgrafenburgen am Mittelrhein

Land und Leute

  • Theo Harsch: Zünfte der Leininger Herrschaft
  • Fritz Gaul: Klang und Stille
  • Hans Licht: Städtisches Leben im mittelalterlichen Oppenheim
  • Karl Hane: Die Oppenheimer Zünfte
  • Katharina Reidel: Mittelalterliche Zünfte in Bingen
  • Friedrich Ludwig Wagner: Die pfalzgräfliche Münze in Bacharach
  • Manfred Schärf: Die kirchliche Organisation nach dem Wiener Kongreß
  • Herbert Huff: Die Märzrevolution 1848: Tradition und Auftrag
  • Robert Ernst Hammer: Zeitungsgeschichte am Mittelrhein
  • Josef Loos: Besatzung, Regie und Separatismus
  • Claus Palm: Die Zonengrenze am Rhein 1945 bis 1948
  • Erich Stalp: Das Bergwerk bei Waldalgesheim
  • H. A. Weirich: Elegie
  • Robert Ernst Hammer: Schicksalsjahre der Rheinlotsen und Schiffer -Fahrensleute durch ein Jahrhundert
  • Zentralmarkt Ingelheim
  • Fritz Kemmeter: Arbeitsverwaltung - ihr Auftrag und ihre Funktionen im Landkreis
  • Fritz Gaul: Winzers Arbeit

Menschen der Heimat

  • Claus Palm: Friedrich Karl Joseph von Erthal
  • Harald Weirich: " ...der radikalste Ort in der Provinz"
  • Josef Loos: Johann Peter Adolph Vollmar - Irrgeist oder Revolutionär?
  • H. A. Weirich: Kleine Garten-Philosophie
  • Cecilie´Wallot: Architekt Paul Wallot - In Oppenheim geboren - in aller Welt anerkannt undGeschätzt
  • FritzGaul: Dank dem Wein
  • Robert Wolff: Saladin Schmitt - Theaterleiter und Shakespeare-Interpret aus Bingen
  • Robert Wolff: Zum Heimgang Carl Zuckmayers
  • Peter Welter -75 Jahre
  • Heinrich J. Maurer Robert Ernst Hammer - 70 Jahre
  • Hans Fröder - 60 Jahre alt
  • Fritz Gaul: Zwei Seelen
  • Josef Loos: Dr. Robert Wolff -Literaturpreisträger 1976
  • Ehrenmitglieder I976/77
  • Helmut Buchmeier: Porträt -Landrat Johann Wilhelm Römer

Heimat und Weite

  • Giovanni Dean: AureIio Bertola - ein italienischer Wissenschaftler des 18. Jahrhunderts, bereiste und beschrieb den Rhein und seine Ufer
  • Claus Palm: Präfekt Jeanbon Saint-Andre - zwischen Vor-Urteil und Nachprüfung
  • H. A. Weirich: Mehr Fragen
  • Karl Greifenstein: Henry Wadsworth Longfellow sah das Rheintal mit romantischen Augen
  • Heinz Moor: Karl Marx in Bingen
  • Anton Ph. Brück: Bischof Ketteler und das Binger Land
  • Franz-Josef Trunk: Inflations- und Notgeld im Landkreis Mainz-Bingen
  • Europa lebt
  • Robert Ernst Hammer: 25 Jahre freundschaftliche Begegnung
  • Partnerschaft -Basis für Europa
  • Wolfgang Genther: Sprendlinger Töpfer und ihr irdenes Geschirr
  • Werner Dielmann: Kreis-Informationen

Inhaltsverzeichnis

  • Landrat Römer: 10 Jahre Landkreis Mainz-Bingen

Geschichte - Fundament der Heimat

  • Ernst Hiddemann: Das Verkehrswesen im Landkreis Mainz-Bingen#Heinrich Bell: Steinzeit am Rhein-Nahe-Eck
  • Heinrich Stricker: "...als Quirinius Statthalter in Syrien war"
  • Hans Armin Weirich: Definitionen
  • Josef Loos: Der Römer Ausonius und die "Mosella"
  • Erwin Renth: 1200 Jahre Budenheim
  • Robert Ernst Hammer: 1200 Jahre Weinort Büdesheim
  • Hermann Josef Stipp: Münztal -Untergegangene Siedlung bei Weiler b. Bingen
  • Rita Otto: Ansicht der Drususbrücke bei Bingen
  • Hans-Peter Plattner: Der Untergang von Reichelsheim
  • Fritz Gaul: Schnell eilen die Jahre
  • Helmut Schulz: 150 Jahre Rheindurchstich Kühkopf
  • Eisgang von 1850 bei Bacharach - Niederheimbadt und Rheindiebach
  • Josef Loos: Das Haus Zimmer und das alte Badhaus
  • Fritz Gaul: Vergeßt nicht!
  • Ursula Schnell: Bilder aus vergangener Zeit
  • Die Hindenburgbrücke bei Bingen, Josef Loos
  • Reiner Slotta: Die ehemalige Grube Dr. Geier in Waldalgesheim
  • Fritz Gaul: Erlebtes und Erlauschtes
  • Fritz Gaul: Wir Jungen

Land und Leute

  • Theodor Harsch: Die Rheinuferbahn am Altrhein
  • Werner Lang: Demontierter Schienenstrang: Nierstein - Köngernheim
  • Ludwig Hellriegel: Erinnerung an die Selztalbahn
  • Willy Fasig: Sprendlingen - ein ehemaliger Verkehrsknotenpunkt
  • Hans-Peter Hexemer: Schiffahrt in Nierstein
  • Karl Greifenstein: Damals, als noch die Raddampfer fuhren
  • Karl-Walter Werner: Naturschutzgebiet Rheinauen Bingen-Erbach
  • Franz Kellermeier / Alfons Krupp: Wanderungen im Binger Wald
  • Wolfgang Genther: Erinnerungen an die Sprendlinger Oelmühle
  • Valentin Reuschel: Auf der anderen Seite: Bodentaler Weinberge
  • Robert Ernst Hammer: Die neue Binger Fußgängerzone
  • Anton Ph. Brück: Klöster im Kreis Mainz-Bingen - einst und jetzt
  • Jakob Kern: Klosterbesitz in Horrweiler
  • Josef Loos: Unsere Landschaft im Spiegel der Literatur
  • Edgar Voltz: Musik erklingt zwischen Guntersblum und Bacharach
  • Robert Ernst Hammer: Originale und Schnurren
  • Claus Palm: Bewertung und Bewährung der Orts-Gemeinden
  • Heinjo Schröder: Junge Künstler am Rhein-Nahe-Eck
  • Herbert Rabl: Kunst in Nieder-Olm
  • Hildegard Friess-Reimann: Fastnacht von Bodenheim bis Guntersblum

Menschen der Heimat

  • Claus Palm: Vision der Landschaft St. Hildegards
  • Peter Paul Nahm: Vom Wirken und Leben der heiligen Hildegard
  • Annemarie Tilger: Verehrung St. Hildegard auf dem Rupertsberg
  • Werner Grandjean: Hildegard von Bingen als Erzieherin
  • Hans Armin Weirich: Lehren der Geschichte
  • Robert Ernst Hammer: Hildegardis-Treue-Medaille
  • Hans Armin Weirich: Genie und Zeitgeist
  • Claus Palm: St. Hildegard im Diplomatenviertel von Bonn-Bad Godesberg
  • Paul Groh: Der heiligen Hildegard geweiht
  • Pfarramt Viernheim: St. Hildegard in Viernheim
  • Ludwig Hellriegel: Jakob Nonnenmacher, Lehrer und Revolutionär
  • Robert Ernst Hammer: Karl Huf -75 Jahre
  • Ernst Delorme: Gertrud Mathäs - 65 Jahre
  • Josef Loos: Hilde Staab - 60 Jahre
  • Heinrich J. Maurer: Fritz Gaul - 60 Jahre
  • Franz Josef Bischel: Georg Helmerich wird 60 Jahre alt
  • Hans Armin Weirich: Freiheit...
  • Michael Reitzel, MdL: Willi Mehler - 60 Jahre
  • Robert Ernst Hammer: Claus Palm im 65. Lebensjahr
  • Fritz Gaul: Das Leben ist schön

Heimat und Weite

  • Claus Palm: Benedikt von Aniane, die Reimsabtei Kornelimünster und deren Fernbesitz am oberen Mittelrhein
  • Hellmut Wernher: Das Oppenheimer Geleit für Martin Luther
  • Ernst Emmerling: Jahrtausendfeier der Ingelheimer Synode im Jahr 1948
  • Herbert Elsheimer: Die Bayern von Undenheim
  • Hans Armin Weirich: Die Waage
  • Robert Wolff: Stefan-George-Seminar 1978 in Bingen
  • Hans Sauermann: Veroneser Marmor im Oppenheimer Rathaus
  • Josef Loos: Tätigkeit auf breiter Basis
  • Werner Dielmann: Kreis-Informationen