Über diese Website

Neue Blätter zum Land: Der Hunsrück und Liselotte von der Pfalz

Von Sarah Spieß

Kategorie: Buchtipp, Hauptportal, Hunsrückportal

Bei der Landeszentrale für politische Bildung RLP sind zwei neue 'Blätter zum Land' erhältlich. In 'Der Hunsrück' (Blatt 3/2009) präsentiert Dr. Fritz Schellack (Hunsrück-Museum) neben der allgemeinen Geschichte die Natur-, Siedlungs- und Wirtschaftsgeschichte der waldbedeckten Höhenzüge zwischen Rhein, Mosel und Nahe. Auch geht er auf bedeutende historische Figuren ein und widmet einen Abschnitt den sagenhaften Gestalten und bekannten Räubern.

Für "Madame Palatine - Liselotte von der Pfalz" (Blatt 4/2009) schildert Dr. Monika Storm (Landtagsbibliothek Mainz) die politische und gesellschaftliche Bedeutung Liselottes, ihre Rolle als aktiv sich einmischende Frau in der von Männern geprägten Welt. Das Netz ihrer Korrespondenz erstreckte sich über ganz Europa. Ihre brieflichen Schilderungen gelten als wichtige kulturgeschichtliche Quelle aus der engsten Umgebung des französischen "Sonnenkönigs" Ludwig XIV.

Die beiden Ausgaben der Blätter zum Land sind kostenlos bei der Landeszentrale für politische Bildung, Am Kronberger Hof 6 in 55116 Mainz auf schriftliche Anfrage (Fax-Nr. 06131/16-2980 oder E-Mail: lpb.versand(at)politische-bildung-rlp.de ) erhältlich. Vor Ort in Mainz und den Außenstellen Pfalz (Weiterbildungszentrum Kaiserslautern, Kanalstr. 3) und Nord (Koblenz, Medienladen im 2. Stock des Kurt-Esser-Hauses, Markenbildchenweg 38) kann man sie auch direkt abholen.

Blätter zum Land
Jedes "Blatt" ist im Format DIN A5 und erscheint in einer Auflage von 10.000 Stück. Inhaltlich dreht sich die Reihe um Rheinland-Pfalz, die Menschen, das Land und seine Geschichte, seine Geografie, seine Wirtschaft, seine Kultur und Partnerschaften, und nicht zuletzt seine politischen Grundlagen. Themen, die man irgendwo her kennt und zu denen man immer schon mal genaueres wissen wollte. Kurze, präzise Texte, aussagekräftige, teils farbige Fotos, Bilder und Karikaturen im ansprechenden Layout, bieten einen schnellen, leichtverständlichen, aber nie leichtgewichtigen Zugang. Alles Wesentliche kurzgefasst. Jedes Jahr erscheinen in der Regel vier Ausgaben.

Unter www.politische-bildung-rlp.de können Sie früher erschienene Ausgaben im pdf-Format herunterladen.