Über diese Website

Stolperstein-Verlegung in Gonsenheim

Kategorie: Rheinhessenportal, regionalgeschichte.net, Führungen, Sonstige Veranstaltungen, Kategorien: Aktive

(c) gemeinfrei

(c) gemeinfrei

Unsere Wanderausstellung "Gonsenheimer Erinnerungen - Jüdische Nachbarinnen und Nachbarn zwischen Integration und Ausgrenzung", die seit August 2017 durch den Stadtteil "tourt" erfährt große Resonanz. Ein greifbares Ergebnis der aktiven Begleitung durch die Gonsenheimerinnen und Gonsenheimer ist die erstmalige Stolpersteinverlegung in Gonsenheim, die am Donnerstag, den 25. Oktober 2018 stattfinden wird.

Am, 25. Oktober wird wird der Künstler Gunter Demnig  9:00 Uhr an drei Verlegeorten insgesamt sieben Steine verlegen, die an das Schicksal von sieben ehemaligen jüdischen Nachbarn erinnern werden. Vorbereitet und mitgestaltet wird die Verlegung von Schülerinnen und Schülern des Otto-Schott-Gymnasiums, die sich mit Beginn des Schuljahres intensiv mit der jüdischen Geschichte Gonsenheims auseinandersetzen werden – begleitet durch die Kuratoren der Wanderausstellung des IGL sowie die Ausstellung selbst, die ab sofort bis zur Verlegung im Oktober im Foyer des Otto-Schott-Gymnasiums präsentiert wird. Am Vorabend der Verlegung, Mittwoch, 24. Oktober 2018, lädt das IGL gemeinsam mit den Kooperationspartnern der Ausstellung sowie dem Verein für Sozialgeschichte Mainz e.V., Gonskultur e.V. und dem Otto-Schott-Gymnasium zu einem Informations- und Vortragsabend ein, bei dem neben einem Vortrag des Künstlers und der Ausstellungskuratoren auch die szenische Lesung zum Schicksal von sechs jüdischen Nachbarn aus der Jahnstraße von Helmut Hochgesand zu hören und sehen sein wird sowie Führungen durch die Ausstellung durch Schüler des Gymnasiums angeboten werden. Die Planungen, die Ausstellungsinhalte in Form einer Begleitpublikation zu veröffentlichen, gedeihen weiter: Im Oktober 2018 wird ein Ausstellungskatalog erscheinen, der die Ergebnisse der Ausstellung im gegenwärtigen Umfang dokumentiert. 

Beginn: Mittwoch, 24. Oktober 2018, 
Veranstaltungsort: Otto-Schott-Gymnasium, An Schneiders Mühle 1, 55122 Mainz

Beginn: Donnerstag, 25. Oktober 2018,
Veranstaltungsort: Beginn der Verlegung in der Friedrichstraße 14, Mainz-Gonsenheim