Bibliothek

Karl Heinrich von Metternich-Winneburg (1679)

Karl Heinrich von Metternich-Winneburg[Bild: Public Domain]

Nur neun Monate sollte die Amtszeit des neuen Kurfürsten von Mainz dauern. Am 9. Januar 1679 wurde Karl Heinrich von Metternich-Winneburg einstimmig vom Domkapitel zum Erzbischof gewählt, doch schon am 26. September des gleichen Jahres verstarb ganz plötzlich der neue Hoffnungsträger.

Nachweise

Verfasser: Silvia Keiser