Bibliothek

Herren

Bezeichnung einer mittelalterlichen Adelsschicht.

Ursprünglich wurden alle Adligen, die Herrschaft ausübten, als Herr bezeichnet, also auch Könige, Fürsten, Grafen und Ritter. Doch wird mit Herr auch jeder bezeichnet, der irgendwelche Rechte über Personen oder Sachen ausübt, z.B. der Gutsherr, Grundherr, Leibherr. Auch viele Landesherrn führten nur den Titel Herr.

« Zurück zur Ursprungsseite

« Das gesamte Glossar anzeigen