Bibliothek

Wernher (Wezilo)

Mainzer Erzbischof mit einer Amtszeit 1084-1088.

Wernher/Wezilo, ein Halberstädter Domkanoniker, kam als Vertrauensmann Heinrichs IV. auf den Mainzer Erzstuhl, schlug sich offen auf die Seite des Gegenpapstes Clemens III. und erneuerte 1085 die Absetzung Gregors VII. Auf derselben Synode wurde der Gottesfrieden für das Reich verkündet: ein Verzicht auf kriegerische Handlungen an bestimmten Tagen.

Nachweise

Verfasser: Stephanie Haarländer

Quelle: 2000 Jahre Mainz - Geschichte der Stadt digital

Erstellt am: 09.06.2009