Mittelrhein

Uwe Schöllkopf: Ein schöner Tag.

Kategorie: Buchtipp, Mittelrheinportal

111 Touren zwischen Koblenz und Mainz.

Das Rheintal zwischen Koblenz und Mainz von seinen schönsten Seiten entdecken, erleben und gemütlich einkehren. 111 Tipps für Ausflüge mit dem Auto, mit Rad und mit dem Rucksack. Und mit einem Top Tipp zum neuen "Rheinsteig" auf seinem seiner schönsten Abschnitte im UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal.

Deutschlands Grand Canyon lockte alle - erst die Römer, dann die Ritter, später die Romantiker: Brentano, Hugo und Goethe, sie alle waren verzaubert vom Rhein. Heute entdecken Rheinreisende Kunst, Kultur und Kulinarik an Deutschlands meistbesungenem Fluss neu. Traumhafte Touren führen im jüngsten Erbe der Weltkultur zu Kult und Kunst. Museen und Mythen. Schroffe Felsen, schöne Schleifen, trutzige Burgen und mittelalterliche Sagen - sie begleiten Entdecker auf Rheinreisen im dritten Jahrtausend - und 170 Jahre, nachdem ein gewissen Karl Baedeker die erste "Rheinreise" beschrieb. R(h)eine Romantik lockt Reisende entlang von steilen Schieferlagen, auf denen Riesling- Trauben gedeihen, von Koblenz bis zur Loreley - dem mystischen Felsen.

= Das Buch ist Band 9 der Reihe "Rheintal Welterbe". es ist bereits 2005 erschienen und im Buchhandel erhältlich (ISBN 3-934342-16-7)