Remagen am Mittelrhein

St. Laurentius in Oberwinter

St. Laurentius[Bild: Wikipedia-Nutzer "Leit" [CC BY-SA 4.0]]

In Oberwinter gab es spätestens seit dem 12. Jahrhundert ein Gotteshaus, das dem Heiligen Laurentius geweiht war. Wahrscheinlich handelte es sich um eine eher kleine Kirche mit einem romanischen Gewölbe, dem später ein gotischer Chor mit Sternengewölbe hinzugefügt wurde. Mitte des 19. Jahrhunderts entschloss man sich, das baufällig gewordene Schiff abzureißen und durch einen neugotischen Bau zu ersetzen. Von der gotischen Bausubstanz blieben nur der Chor und vor allem der weithin sichtbare Turm bestehen.