Naheland


Neuigkeiten und aktuelle Hinweise für die Region Naheland

01.12.2017Vortrag zu den jüdischen SchUM-Gemeinden

(c) SchumStadte e.V.

Am Donnerstag, 07.Dezember 2017 findet ein Vortrag von Dr. Rainer Barzen im Mainzer Rathaus statt. In diesem geht es um den Inhalt, die Form und die Bedeutung der Rechtssatzungen (Taqqanot) der SchUM-Gemeinden. [mehr]


01.12.2017VERGOLDEN - Metallwerkstatt für Erwachsene

(c) Bischöfliches Dom- und Diözesanmuseum Mainz

Workshop am 2.Dezember

Gewänder und Heiligenscheine von Figuren bekamen schon im Mittelalter durch einen Überzug mit Blattgold den Glanz des Göttlichen.[mehr]


01.12.2017KUNST & GENUSS – Kunst, Geschichte und Wein

(c) Bischöfliches Dom- und Diözesanmuseum Mainz

Wahr oder falsch? – das ist nicht nur in der Sonderausstellung „Mit Kennerblick und Adlerauge“ des bischöflichen Dom- und Diözesanmuseums die Frage. Auch eine Weinprobe wird unter das Motto der Sonderausstellung gestellt. Wie gut ist Ihr Gaumen, und was ist bei der Weinherstellung noch legal, was fällt bereits in den Bereich der Fälschung? Gemeinsam mit dem Weinkenner Günter Schnaus wird diesen Fragen am 5. Dezember auf den Grund gegangen. Die...[mehr]


25.11.2017Weinprobe im Landesmuseum Mainz

(c) GDKE Rheinland-Pfalz

Seit diesem Jahr schlägt der Mainzer Weinsalon regelmäßig seine Zelte im idyllischen Innenhof des Landesmuseums Mainz der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) auf.[mehr]


25.11.2017Wissenschaft und Kultur um das Jahr 1000 – „Über den Gebrauch der Vernunft"

Unter dem Titel „Über den Gebrauch der Vernunft – Theologie, Philosophie und Kunst im Zentrum Europas um 1000" veranstaltet die Katholische Akademie des Bistums Mainz gemeinsam mit der Stadt Worms anlässlich des 1000-jährigen Weihejubiläums des Wormser Doms eine Tagung. [mehr]


20.11.2017Das Legionslager von Mogontiacum

© Ursula Rudischer

Vortrag im Landesmuseum Mainz über den römischen Militärstützpunkt auf dem Kästrich wird aufgrund des großen Interesses wiederholt[mehr]


20.11.2017Archäologie für Entdecker

© Silvia Lenz

„vorZEITEN“: Grundschulklasse bestückte Vitrine im Landesmuseum Mainz

Im Rahmen der Ausstellung „vorZEITEN – Archäologische Schätze an Rhein und Mosel“ nahm die Klasse 4b der Leibniz-Grundschule am Mittwoch kürzlich ein ganz besonderes Angebot wahr:[mehr]


20.11.2017Der Beginn des reformierten Protestantismus in der Kurpfalz

Der Historische Verein Ingelheim e.V. lädt anlässlich des Reformationsjubiläums 2017 zu dem Vortrag "Der Beginn des reformierten Protestantismus in der Kurpfalzam" ein.[mehr]