Wallertheim in Rheinhessen

0.Bohnerzabbau auf dem Wißberg

Bohnerzknollen, wie man sie leicht auf der Hochfläche des Wißbnerges sammeln kann.[Bild: Hans-Dieter Bauer]

Bohnerze wurden wahrscheinlich schon in frühgeschichtlicher Zeit auf bzw. am Wißberg abgebaut. Bei einem Spaziergang auf dem Wißbergplateau kann man mit etwas Glück heute noch die kleinen braunschwarzen Knollen finden. 

Im 19. Jahrhundert verdienten sich etliche Wallertheimer ihr Brot mit dem Transport des Erzes in die Gienanth'sche Eisenhütte. 

Einen ausführlichen Aufsatz zu dem Thema finden Sie hier.

 

 

Nach oben

Die Wallertheimer Ziegelei

Die Wallertheimer Mühlen