Über diese Website

  • Über diese Website

Im Fokus

"Klöster und Stifte in Rheinland-Pfalz" ist online
Unsere neue Themenseite widmet sich der Geschichte von Klöstern und Stiften, die beliebte Ziele für Kultur- und Ausflugstouristen sind. [mehr]



Neuigkeiten und aktuelle Hinweise aus den Regionen

Besichtigungstipp, Hauptportal, MittelrheinportalBesichtigungstippFriedensmuseum Brücke von Remagen

Die Brücke von Remagen wurde während des Ersten Weltkrieges erbaut. Am 7. März 1945 gelang es einer kleinen Vorhut der 9. US-Panzerdivision unter Führung des deutsch-stämmigen Leutnants Karl H. Timmermann, sie zu erobern. Die Erinnerung an dieses Ereignis, das als das "Wunder von Remagen" in die Annalen der Kriegsgeschichte einging, wird heute in einem eigenen Friedensmuseum wachgehalten.


Veranstaltungshinweis, Hauptportal, RheinhessenportalVeranstaltungshinweisDer Wilde Westen am Rhein - "Buffalo Bill's Wild West in Mainz 1891"

Die wenigsten wissen, daß der berühmte Bisonjäger und Showman "Buffalo Bill" im Jahr 1891 in Mainz gastierte. Eine Ausstellung im Stadthistorischen Museum Mainz geht vom 16.05. - 31.10. 2010 den Ereignissen von damals nach, betrachtet aber auch das historische Umfeld und spinnt den Faden bis ins 20. Jahrhundert weiter. Wie waren die Lebensverhältnisse in Mainz Ende des 19. Jahrhunderts? Wie sah der "Wilde Westen" damals tatsächlich aus?[mehr]


Veranstaltungshinweis, Hauptportal, RheinhessenportalVeranstaltungshinweisNächste Station des IGL-Geschichtsmobils - der Oppenheimer Mittelaltermarkt

Mittelaltermärkte erfreuen sich seit einigen Jahren wachsender Beliebtheit. Am Sonntag, den 9. Mai sind wir mit unserem Geschichtsmobil deshalb in Oppenheim, wo wir auf Einladung des Geschichtsvereins am dortigen Markttreiben teilnehmen.[mehr]


Veranstaltungshinweis, Hauptportal, HunsrückportalVeranstaltungshinweisKann denn Jubeln Sünde sein? – Frauen unter Hitler

Der Förderverein Gedenkstätte KZ Hinzert und die Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz präsentieren am 29. April 2010 eine Produktion des Kölner Generationenkomplotts. Im Rahmen einer musikalisch-kabarettistischen RadioRevue wird eine groteske Zeitreise in die NS-Zeit inszeniert, in der kein Halt gemacht wird vor den Abgründen und kuriosen Widersprüchen des Hitler-Regimes.[mehr]