Über diese Website

  • Über diese Website

Im Fokus

"Klöster und Stifte in Rheinland-Pfalz" ist online
Unsere neue Themenseite widmet sich der Geschichte von Klöstern und Stiften, die beliebte Ziele für Kultur- und Ausflugstouristen sind. [mehr]



Neuigkeiten und aktuelle Hinweise aus den Regionen

Linktipp, Hunsrückportal, HauptportalLinktippVirtuell durch die Archäologie und Geschichte der Hunsrück-Mittelrheinregion.

Eine neue Internetplattform bietet virtuelle Rekonstruktionen bekannter Geländedenkmäler und archäologischer Sehenswürdigkeiten.[mehr]


Veranstaltungshinweis, Hauptportal, Hunsrückportal, InschriftenVeranstaltungshinweisDie Inschriften der Hunsrück-Kirchen

Das Institut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz e. V. und die Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz laden ein zur Vorstellung der neuen Inschriften-Broschüren von fünf Kirchen im Hunsrück. Am 28.11.2008 findet mit Unterstützung des Hunsrück-Museum im Alten Schloss in Simmern eine öffentliche Veranstaltung statt.[mehr]


Veranstaltungshinweis, HauptportalVeranstaltungshinweisGeschichtswettbewerb des Bundespräsidenten

Der Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten mit dem Thema: »Helden: verehrt – verkannt – vergessen« für Kinder und Jugendliche im Alter von 8-21 Jahren ist eine einmalige Chance für den wissenschaftlichen Nachwuchs der Geschichtswissenschaft seine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. [mehr]


Buchtipp, Hauptportal, RheinhessenportalBuchtippBuchtipp: Im Schatten Napoleons: Frauen um Napoleon in Mainz

Napoleon besuchte mehr als zehn Mal zwischen den Jahren 1804 und 1813 die Stadt Mainz. Dabei begleitete ihn seine erste Frau Joséphine, später auch seine zweite Frau Marie Louise. Ebenfalls befanden sich in seiner näheren Umgebung Hortense, die Tochter Joséphines und Königin von Holland, sowie seine mit dem Erbprinzen Carl vermählte Adoptivtochter Stephanie.
Hinzu kommen all jene Mainzerinnen – von den Ehefrauen aufstrebender Bürger bis hin...[mehr]