Westerwald

Förderpreis zum Saalburgpreis 2009 – Ausschreibung

Von Sarah Spieß

Kategorie: regionalgeschichte.net

Seit 1995 vergibt der Hochtaunuskreis zu seinem Saalburg-Preis für Geschichte und Heimatpflege einen Förderpreis für Nachwuchsleistungen auf dem Gebiet der Geschichte und Kultur des Taunus. Der Förderpreis kann insbesondere vergeben werden für herausragende Arbeiten von Schülern, Studenten und Doktoranden, die sich mit der Geschichte und Kultur des heutigen Kreisgebietes und seiner Städte und Gemeinden beschäftigen.

Der Preis ist undotiert, aber durch den festlichen Rahmen seiner Verleihung beim Jahresempfang des Hochtaunuskreises im Saalburg-Kastell mit einer beträchtlichen öffentlichen Aufmerksamkeit in der Region versehen. Vorschläge und Anregungen mit einer kurzen Begründung der Preiswürdigkeit können bis zum 30.06.2009 eingereicht werden.

Kontaktadresse:

Hochtaunuskreis – Der Kreisausschuss
Fachbereich Kultur
Landratsamt
Postfach 19 41
61289 Bad Homburg v.d.H.
Herr Gregor Maier M.A.
Fachbereichsleiter

Tel.: 06172 999-4600
Fax: 06172 999-9800

kultur(at)hochtaunuskreis.de