Westerwald

"Rheinland-Pfalz. 100 Seiten und mehr"

Neues Buch und ergänzende Webseite von der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz (LpB) nun kostenlos erhältlich.

"Wir wollen die Leserinnen und Leser mit Neuem bekannt machen und Bekanntes in ein neues Licht setzen - mit vielen Grafiken, Infoboxen und Stichworten. Porträts richten einen Spot auf Ausschnitte, von denen wir glauben, dass sie beispielhaft für viele stehen. Und Gäste aus Kunst, Wissenschaft, Wirtschaft, dem Sport, den Medien und aus den Nachbar(bundes)ländern kommentieren das Land aus ihren ganz unterschiedlichen Perspektiven. In 7 Kapiteln breiten wir Geschichten und Fakten, Wissenswertes und Unterhaltsames aus, so dass Sie Rheinland-Pfalz besser kennen lernen können.", so Wolfgang Faller, Direktor der LpB.

Zudem werden Sie auf www.rlp100Seiten.de regelmäßig auf dem Laufenden gehalten. Hier finden Sie außer den webgerecht aufbereiteten Broschüretexten noch viele Videos, zusätzliche und aktuelle Informationen sowie weiterführende Links.

Die neue Broschüre ist kostenlos bei der Landeszentrale für politische Bildung, Am Kronberger Hof 6 in 55116 Mainz (Fax 06131/16-2980 oder E-Mail: lpb.versand(at)politische-bildung-rlp.de) erhältlich. Sie kann dort, bei der LpB im Medienzentrum Pfalz der Landeszentrale im Weiterbildungszentrum Kaiserslautern, Kanalstr. 3, in der LpB im Medienladen Koblenz (2. Stock) im Kurt-Esser-Haus, Markenbildchenweg 38, und bei der LpB im Medienladen Trier, Excellenzhaus in der Zurmaiener Straße 114, auch direkt abgeholt werden.