Bibliothek

folio

Blatt, Seite

(lat. in folio, "in einem Blatt"). Allgemein altes Buchformat, bei dem der Papierbogen nur einmal gefalzt ist, also zwei Blätter bzw. vier Druckseiten enthält. Folio (Abk. fol.) bezeichnet in der alten Verwaltungssprache auch das nummerierte Blatt in Kirchen- und Gerichtsbüchern sowie Akten u.ä. Bei doppelt beschriebenen Seiten wird die Vorderseite mit a (bzw. r = recto), die Rückseite mit b (bzw. v = verso) bezeichnet.

« Zurück zur Ursprungsseite

« Das gesamte Glossar anzeigen