Waldlaubersheim am Mittelrhein

Jüdischer Friedhof

Die Grabsteine ordnen sich wie folgt an:

1. keine erkennbare Inschrift.
2. hebräische Schriftzeichen.
3. hebräische Schriftzeichen.
4. Hier ruht (…) (Nr. 4. und 13. haben identischen Schriftzug in Schreibschrift und Grabstein).
5. hebräische Schriftzeichen.
6. hebräische Schriftzeichen: Hier ruht Rosa (…) geb. 10. 0ct 1870; gest. 16 Dec 1884.
7. hebräische Schriftzeichen: Hier ruht in Gott Helene Marx geb. Levi, geb. 06. März 1867; gest. 02. April 1915. F.I.A.
8. hebräische Schriftzeichen: Hier ruht in Gott Markus Marx, geb. 26 Sept. 1861; gest. 1. April 1927. F.S.A.
9. hebräische Schriftzeichen (7, 8 und 9 identische Grabsteine): Hier ruht unser innigst geliebter Vater und Großvater Emanuel Levi,  geb. 25. August 1830,  gest. 19. Juli 1913.
10. hebräische Schriftzeichen.
11. hebräische Schriftzeichen: Hier ruht Carolina Mattes, geb. 15. Nov 1810, gest. 16. Dec 1853.
12. hebräische Schriftzeichen.
13. Hier ruht (…) (4. u. 13. identischer Schriftzug in Schreibschrift und Grabstein).
14. hebräische Schriftzeichen.
15. keine erkennbare Inschrift.
16. hebräische Schriftzeichen: Karl Marx, geb. 26. Mai 1827; gest. 13. März 1907.
17. hebräische Schriftzeichen.
18. Wilhelmina Marx (heute nicht mehr lesbar) geb. Wohlgemuth (aus Rümmelsheim stammend), geb. 01. März 1827, Ehefrau von Karl Marx, s. Nr. 16) gest. 08. Jan 1912.
19. hebräische Schriftzeichen: (…) Leopold Kahn (s. auch Nr. 4), geb. 1. Juli 1802, gest. 9. April 1884.
20. hebräische Schriftzeichen: Hier ruht Elise Kann geb. Grünebaum, geb. 3. Febr. 1849, gest. 27. Juli 1892.
21. keine erkennbare Inschrift.
22. hebräische Schriftzeichen: Hier ruht Karl (…)
23. hebräische Schriftzeichen Carl Marx ,  geb. 13. Mai 1857, gest. 09. Mai 1937 und Sofie Marx geb. Kahn, geb. 1. Okt 1862, gest. 13. März 1931.

Bild und Text wurden regioNet von der Gemeinde zur Verfügung gestellt; redakt. Bearb. S.G.