Saarland

 

Neuigkeiten und aktuelle Hinweise für die Region Saarland

regionalgeschichte.netregionalgeschichte.netZum Gedenken an Josef Heinzelmann (1936-2010)

Die Mitarbeiter des Instituts für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz e.V. trauern um einen verdienten Mitstreiter. Der Mainzer Kritiker, Dramaturg, Übersetzer und Historiker Josef Heinzelmann war ein vielseitiger Gelehrter, der das kulturelle Leben der letzten Jahrzehnte weit über seine Heimatregion hinaus bereichert hat. Als langjähriges IGL-Mitglied und engagierter Aktiver bei regionalgeschichte.net stellte er seine...[mehr]


regionalgeschichte.netregionalgeschichte.netregionalgeschichte.net unterwegs – Geschichte vor Ort

Mit der fahrbaren Forschungsstation 'Geschichtsmobil' hat sich das IGL im Oktober 2009 auf den Weg zu den Menschen im Land gemacht. Wo immer das weiße Auto mit dem regionalgeschichte.Net-Logo auftaucht, werden die Mitarbeiter des Instituts historische Dokumente sammeln, mit modernster Technik digitalisieren und die so gewonnenen Erkenntnisse anschließend sowohl im Netz als auch auf traditionellem Wege aufbereiten.[mehr]


Buchtipp, Hauptportal, Hunsrückportal, Mittelrheinportal, Rheinhessenportal, SaarlandportalBuchtippJahrbuch für Kulturpolitik 2009. Band 9 – Erinnerungskulturen und Geschichtspolitik

Die Kulturpolitische Gesellschaft e.V. ist ein bundesweiter Zusammenschluss kulturpolitisch interessierter und engagierter Menschen aus den Bereichen Kulturarbeit, Kunst, Politik, Wissenschaft, Publizistik und Kulturverwaltung. Das von ihr herausgegebene Jahrbuch für Kulturpolitik bietet zahlreiche Beiträge namhafter Autoren.[mehr]


regionalgeschichte.netregionalgeschichte.netFörderpreis zum Saalburgpreis 2009 – Ausschreibung

Seit 1995 vergibt der Hochtaunuskreis zu seinem Saalburg-Preis für Geschichte und Heimatpflege einen Förderpreis für Nachwuchsleistungen auf dem Gebiet der Geschichte und Kultur des Taunus. Der Förderpreis kann insbesondere vergeben werden für herausragende Arbeiten von Schülern, Studenten und Doktoranden, die sich mit der Geschichte und Kultur des heutigen Kreisgebietes und seiner Städte und Gemeinden beschäftigen.[mehr]