Bibliothek

Ganerben

Erbengemeinschaft

Von einer Erbengemeinschaft (Ganerben = Anerben. Miterben) bewohnte Burg mit eigenen Wohneinheiten. Sie entwickelte sich durch Vererbung an mehrere Erben, so dass ständig neue Gebäudeteile für die verschiedenen Familien angebaut werden mussten, dadurch wurden Ganerbenburgen meist recht verwinkelte Anlagen (Burg Eltz an der Mosel).

« Zurück zur Ursprungsseite

« Das gesamte Glossar anzeigen