Westerwald

  • Westerwald

- Das Regionsportal befindet sich im Aufbau -

Geschichte des Westerwaldes

Überblick

Von der alten Burg Humbach sind keine sichtbaren Reste mehr vorhanden[Bild: gemeinfrei]

Das Land zwischen Rhein, Lahn und Sieg wurde herrschaftlich von den unterschiedlichsten kirchlichen und weltlichen Gewalten gestaltet. Ein geschichtlicher Überblick ...mehr


Das Kannenbäckerland

Rundgänge

Fries, Kurrimurri, S. 240.
[Bild: Privatarchiv Fries]

Das Kannenbäckerland ist eine Region im Westerwald, die durch ihre großen Tonvorkommen und das dadurch entstandene Kannenbäckerhandwerk bekannt geworden ist ... [mehr]


Geschichte Nordhofens

Ortsgeschichte

Das Haus Nr. 31 im Jahr 1942

Der Ortsname weist auf einen engen Zusammenhang mit der Geschichte des südlich angrenzenden Grundherrschaft Humbach-Montabaur hin... mehr


Geschichte Herschbachs

Ortsgeschichte

Ehem. Oberförsterei im Gebäude der ehemaligen Burg[Bild: Stadt Selters ]

Herschbach wird 1343 als Stadt (oppidum) bezeichnet, konnte sich aber trotz aller Privilegien nie richtig zu einer Stadt entwickeln ... mehr


Geschichte Emmerichenhains

Ortsgeschichte

[Bild: Gemeinfrei]

Der Ortsname Emmerichen symbolisiert eine umhegte, umzäunte Siedlung, die von einem Embricho gegründet wurde. ... mehr


Geschichte Marienrachdorfs

Ortsgeschichte

Das Gemeindehaus[Bild: gemeinfrei]

Eine Ursiedlung Rachdorf wird 1191 genannt. Zu dieser Zeit haben Marienrachdorf und Freirachdorf beide schon bestanden ... mehr