Hunsrück

Ortchronik Krummenau

Ortsgeschichte

Die für das 900jährige Jubiläum von Krummenau 1986 veröffentlichte Ortchroniks der Autorin Carla Regge ist in Auszügen online veröffentlich. [Lesen]


Kleinigkeiten am Weg

Rundgang

In dieser Rubrik bieten wir Ihnen Informationen zu unscheinbaren Bauten, zu Naturdenkmälern und kleinen Gedenksteinen, die neben bekannten...[mehr]


 

Neuigkeiten und aktuelle Hinweise für die Region Hunsrück

Veranstaltungshinweis, Hauptportal, HunsrückportalVeranstaltungshinweisKann denn Jubeln Sünde sein? – Frauen unter Hitler

Der Förderverein Gedenkstätte KZ Hinzert und die Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz präsentieren am 29. April 2010 eine Produktion des Kölner Generationenkomplotts. Im Rahmen einer musikalisch-kabarettistischen RadioRevue wird eine groteske Zeitreise in die NS-Zeit inszeniert, in der kein Halt gemacht wird vor den Abgründen und kuriosen Widersprüchen des Hitler-Regimes.[mehr]


Veranstaltungshinweis, Hauptportal, Hunsrückportal, MittelrheinportalVeranstaltungshinweis10 Jahre ARRATA e.V. - Jahresprogramm 2010 erschienen

ARRATA - Archäologie mit Rat und Tat - ist eine als Verein organisierte Initiative von archäologieinteressierten Bürgern, Heimatforschern, Archäologiestudenten, Grabungstechnikern und Archäologen. Das 10-jähriges Bestehen des Vereins begehen die regionalgeschichte.net-Aktiven von ARRATA e.V. in diesem Jahr mit einem besonders abwechslungsreichen Programm.[mehr]


regionalgeschichte.netregionalgeschichte.netZum Gedenken an Josef Heinzelmann (1936-2010)

Die Mitarbeiter des Instituts für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz e.V. trauern um einen verdienten Mitstreiter. Der Mainzer Kritiker, Dramaturg, Übersetzer und Historiker Josef Heinzelmann war ein vielseitiger Gelehrter, der das kulturelle Leben der letzten Jahrzehnte weit über seine Heimatregion hinaus bereichert hat. Als langjähriges IGL-Mitglied und engagierter Aktiver bei regionalgeschichte.net stellte er seine...[mehr]


Buchtipp, Hauptportal, Hunsrückportal, RheinhessenportalBuchtippKurmusik in Kreuznach und Münster am Stein

Diese umfangreiche Arbeit des Mainzer Historikers Heinz Koch beschränkt sich nicht allein auf die Dokumentation von "Bademusikalitäten", sondern beschreibt eine blühende Musikkultur in der Zeit von 1800 - 1914. Dank einer vortrefflichen Quellenlage bindet der Verfasser seine Ergebnisse in das soziale, wirtschaftliche und politische Umfeld ein.[mehr]


Hunsrückportal"Der unbekannte Krieg": ein musikalisch - medienpädagogisches Projekt der Landesmusikjugend Rheinland-Pfalz

Von den jungen Menschen meist wenig wahrgenommen stehen sie zwischen zwei problematischen Jubiläen der deutschen Geschichte: den Jahrestagen von Beginn und Ende des Zweiten Weltkrieges. "Der unbekannte Krieg" begleitet diese Jahrestage in einem verbandsübergreifenden Projekt der Landesmusikjugend Rheinland-Pfalz. Die Schirmherrschaft obliegt dem Präsidenten des rheinland-pfälzischen Landtages, Herrn Joachim Mertes.[mehr]


Buchtipp, Hauptportal, HunsrückportalBuchtippNeue Blätter zum Land: Der Hunsrück und Liselotte von der Pfalz

Bei der Landeszentrale für politische Bildung RLP sind zwei neue 'Blätter zum Land' erhältlich. In 'Der Hunsrück' (Blatt 3/2009) präsentiert Dr. Fritz Schellack (Hunsrück-Museum) neben der allgemeinen Geschichte die Natur-, Siedlungs- und Wirtschaftsgeschichte der waldbedeckten Höhenzüge zwischen Rhein, Mosel und Nahe. Auch geht er auf bedeutende historische Figuren ein und widmet einen Abschnitt den sagenhaften Gestalten und bekannten Räubern.[mehr]


regionalgeschichte.netregionalgeschichte.netregionalgeschichte.net unterwegs – Geschichte vor Ort

Mit der fahrbaren Forschungsstation 'Geschichtsmobil' hat sich das IGL im Oktober 2009 auf den Weg zu den Menschen im Land gemacht. Wo immer das weiße Auto mit dem regionalgeschichte.Net-Logo auftaucht, werden die Mitarbeiter des Instituts historische Dokumente sammeln, mit modernster Technik digitalisieren und die so gewonnenen Erkenntnisse anschließend sowohl im Netz als auch auf traditionellem Wege aufbereiten.[mehr]


Veranstaltungshinweis, HunsrückportalVeranstaltungshinweisEinladung zur Tagung am 10. Oktober 2009

Der Hunsrücker Geschichtsverein e.V. und das Hunsrück-Museum laden alle Mitglieder, Freunde und Interessierte zu einer Tagung mit dem Thema "450 Jahre Kurfürsten von der Pfalz aus der Wittelsbacher Linie Pfalz-Simmern" ein. Tagungsort ist das Neue Schloss in Simmern.[mehr]