Über diese Website

  • Über diese Website

Im Fokus

"Klöster und Stifte in Rheinland-Pfalz" ist online
Unsere neue Themenseite widmet sich der Geschichte von Klöstern und Stiften, die beliebte Ziele für Kultur- und Ausflugstouristen sind. [mehr]



Neuigkeiten und aktuelle Hinweise aus den Regionen

regionalgeschichte.net, Pfalzportal, Westerwaldportal, Kategorien: Veranstaltungen, Führungen, Sonstige Veranstaltungenregionalgeschichte.netTag des Archivs- Ortsarchiv in Rheinbreitbach öffnet seine Pforten

Heimatverein Rheinbreitbach beteiligt sich am Tag der Archive[mehr]


Führungen, Ausstellungen, Kategorien: Veranstaltungen, Kategorien: Sehenswürdigkeiten, regionalgeschichte.net, RheinhessenportalGedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

(c) Landesmuseum Mainz, Ursula Rudischer

Das NS-Regime hat während seiner Schreckensherrschaft eine Vielzahl von Kunstwerken beschlagnahmt und als „entartet“ gebrandmarkt – eine öffentliche Diffamierung der Künstler und ihrer Arbeiten. Im Rahmen des Gedenktags für die Opfer des Nationalsozialismus bietet das Landesmuseum Mainz der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) am 28. Januar gleich zwei Führungen zu diesem Thema an.[mehr]


Vorträge, Kategorien: Veranstaltungen, regionalgeschichte.net, RheinhessenportalDamit mer's net vergessen: Westhofen von den Anfängen bis ins 21. Jahrhundert

Der Heimatverein Westhofen lädt unter dem Titel „Damit mer's net vergessen: Westhofen von den Anfängen bis ins 21. Jahrhundert“ zu einer öffentlichen Vortragsreihe zur Westhofener Ortsgeschichte ein. [mehr]


regionalgeschichte.net, Rheinhessenportal, Kategorien: Veranstaltungen, Tagungen, Vorträgeregionalgeschichte.netSymposium zur Eröffnung der wissenschaftlichen Veranstaltungen zum Gutenberg-Jahr 2018

© Landeshauptstadt Mainz

Im Jahr 2018 jährt sich Johannes Gutenbergs Todestag zum 550sten Mal. Dieses "kleine" Gutenbergjubiläum möchte die Landeshauptstadt und Stadt Gutenbergs nutzen, um dem genialen Erfinder zu gedenken, sein wertvolles Erbe zu würdigen und auch einen Blick darauf zu werfen, wie dieses sich heute und in Zukunft darstellt.[mehr]