Wonsheim in Rheinhessen

Zur Geschichte von Wonsheim

Wonsheim Panorama
Ortsansicht Wonsheim.[Bild: Willi Matthes]

Der alte Dorfkern von Wonsheim erhält durch die Fachwerkhäuser seinen Charakter. In einem dieser Häuser ist der Heimatdichter Heinrich Bechtolsheimer 1868 zur Welt gekommen. Die evangelische Pfarrkirche wurde im 11. Jahrhundert erbaut und erinnert an den Heiligen Lambertus. Das Rathaus stammt von 1751. Im Erdgeschoss befand sich bis 1967 eine katholische Kapelle.

Nachweise

Redaktionelle Bearbeitung: Anne-Kathrin Zehender und Harald Strube

Verwendete Literatur:

  • Karl Johann Brilmayer: Rheinhessen in Vergangenheit und Gegenwart. Geschichte der bestehenden und ausgegangenen Städte, Flecken, Dörfer, Weiler und Höfe, Klöster und Burgen der Provinz Rheinhessen nebst einer Einleitung. Gießen 1905.

Aktualisiert am: 26.07.2016