Sprache auswählen:

Hunsrück

Teilnehmer am Hunsrückportal

MuseenGrube Herrenberg

Die historische Schiefergrube Herrenberg in Bundenbach präsentiert die Arbeit des Layenbrechers (Bergmanns) mit Werkzeugen und Geräten.


MuseenHeimathaus Kappel

Das Heimathaus zeigt Ausstellungsstücke zur Ortsgeschichte von Kappel.


MuseenHeimathaus Kirchberg

Das Heimathaus beschäftigt sich mit der Geschichte der ältesten Stadt auf dem Hunsrück.


MuseenHeimatmuseum Herrstein

Das Heimatmuseum beherbergt eine Sammlung zur Geologie, Ur- und Frühgeschichte im Herrsteiner Raum.


MuseenHeimatmuseum Mittelstrimmig

Die Sammlung des Heimatmuseums umfasst neben den Geräten der ehemaligen Mühle, in der es untergebracht ist, vor allem landwirtschaftliche und forstwirtschaftliche Geräte.


MuseenHeimatmuseum Mörsdorf

Das Heimatmuseum Mörsdorf erinnert in einer kleinen Ausstellung an frühere dörflich Wohn- und Arbeitsverhältnisse.


MuseenHistorisches Kupferbergwerk Fischbach

Im Nahetal bei Fischbach befand sich bis in die Napoleonische Zeit eines der größten und bedeutendsten Kupferbergwerke im westlichen Deutschland.


MuseenHunsrück-Museum

Im Neuen Schloss befindet sich seit 1930 das Hunsrück-Museum, das neben der Dokumentation der Geschichte und Kultur des Hunsrücker Raumes auch die Gemäldesammlung des Irmenacher Malers Friedrich Karl Ströher beherbergt.


MuseenHunsrücker Holzmuseum

Auf rund 400 qm Ausstellungsfläche greift das Holzmuseum in Morbach-Weiperath die für den Hunsrück so wichtige Holzindustrie auf.


MuseenIntarsienmuseum

Das Intarsienmuseum in Mermuth ist ein Handwerksbetrieb, dem eine Intarsienschule angegliedert ist. Es zeigt in qualifizierten Führungen und anhand eindrucksvoller Objekte die inzwischen seltene Handwerkskunst.