Alzey in Rheinhessen

Die Alzeyer Spießgasse

Die Spiessgasse in Alzey.[Bild: Stadt Alzey]

Die Spießgasse in Alzey wurde vermutlich nach einer den Obermarkt begrenzende Palisade benannt.
Sie weist noch heute eine Vielzahl bau- und kunstgeschichtlich wertvoller Häuser im Barock- und Klassizismustil insbesondere des 18. und 19. Jahrhunderts auf; so z. B. das ehemalige Gasthaus „Zum Kaiser“, in welchem sowohl Napoleon als auch der Preußenprinz und spätere Kaiser Wilhelm I. abgestiegen sein sollen.

Nachweise

Verfasser: Stefan Grathoff, Anne-Kathrin Zehender und Dominik Kasper

Verwendete Literatur:

  • Becker, Karl Friedrich u.a. (Hrsg.): 1750 Jahre Alzey. Festschrift. Alzey 1973.

Aktualisiert am: 05.05.2014