Armsheim in Rheinhessen

Der Kellerbrunnen in Armsheim

Fotostrecke zum Kellerbrunnen[Bild: Harald Strube]

Der Kellerbrunnen stammt aus dem Jahre 1618. Dieser befand sich in der Nähe einer Kellerei, die zu dieser Zeit als Amtssitz für den Grundherrn diente. Dort ist folgende Inschrift zu lesen:

Anno 1618 Armsem / Philipus Maul Schulteis - Larius Frensrep Burmeister

Sie weist auf die Amtsinhaber und das Baujahr hin. Der Kellerbrunnentrog wird links und rechts von zwei Löwenköpfen eingerahmt.

Nachweise

Redaktionelle Bearbeitung: Ann-Kathrin Zehender, Daniela Schomisch

Verwendete Literatur:

Aktualisiert am: 05.05.2014