Rheinhessen

Rheinhessen 2016

Jubiläum

1816 wurde die Provinz Rhein-Hessen durch die Neuordnung des Wiener Kongresses geboren. Der 200-jährige Geburtstag soll zum Anlass genommen werden, unsere schöne Region im ganzen Land ausgiebig zu würdigen.


Die Rheinhessen-Timeline

Neue Funktion

Das IGL freut sich in Kooperation mit Rheinhessen Marketing e.V. die Rheinhessen-Timeline vorzustellen (oben auf dieser Seite). Begeben Sie sich auf eine spannende Entdeckungsreise durch die Geschichte der Region.

Die Geschichte des 1. FSV Mainz 05

Aufsatz

Über Fußball wird viel geschrieben. Im Mittelpunkt stehen natürlich die Fußballspiele selbst. Oftmals werden auch kritische Themen erörtert... [mehr]

Rheinhessen historisch - Ausstellung zum 200-jährigen Jubiläum

Ausstellung

Die am IGL erarbeiteten Ausstellungstexte zum Rheinhessen-Jubiläum - ergänzt mit weiteren Informationen, Bildern und Dokumenten.


Rheinhessische Geschichte

Förderpreis

Angesichts des 200jährigen Jubiläums der Gründung Rheinhessens lobt die Arbeitsgemeinschaft Rheinhessischer Heimatforscher e.V. einen Förderpreis aus.


Geschichte Rheinhessens

Aufsatz

Im fruchtbaren "Rheinknie" gelegen, interessierten sich schon die Römer für Rheinhessen. Im Mittelalter teilten sich Kurmainz und Kurpfalz die Region...[mehr]

Johann Philipp von Schönborn - Mainzer Erzbischof 1647-1673

Biographie

Johann Philipp war der erste Mainzer Erzbischof aus dem Hause Schönborn, das während des 17. und 18. Jahrhunderts die geistlichen Fürstentümer an Rhein und Main entscheidend prägte... [mehr]

Altertumsverein Worms e.V.

Aktive in der Region

Der Altertumsverein Worms e. V. ist eine Gesellschaft der Freunde rheinischer Geschichte und Kultur mit Sitz in Worms...[mehr]

 

Neuigkeiten und aktuelle Hinweise für die Region Rheinhessen

Besichtigungstipp, RheinhessenportalBesichtigungstippDer Lutherbaum in Pfiffligheim

Bis 1870 war die Ulme zu einer Höhe von weit über dreißig Metern und einer Breite von neun Metern herangewachsen. Sie war damit wohl die größte Ulme aller Zeiten und übertraf in Höhe und Breite die Effe in Schimsheim, ja selbst die Rüster von Hampstead in Middlessex (Südengland), die immer als die größte Ulme der Welt bezeichnet wurde.


Linktipp, regionalgeschichte.net, RheinhessenportalLinktippKlöster und Stifte in Rheinhessen

In dieser Artikelserie werden Ihnen einige Klöster und Stifte in Rheinhessen vorgestellt sowie die Gründungsgeschichte einiger Orden erzählt.


Neuer Aufsatz, RheinhessenportalNeuer AufsatzDer Güterstein der Grafen von Ingelheim Stein Nr. 46 - von Reiner Letzner

Durch einen glücklichen Zufall wurde der für die Ingelheimer Geschichte bedeutsame historische Grenzstein der Grafen von Ingelheim wieder entdeckt. Der Besitzer des Grenzsteines hat sich spontan bereit erklärt, diesen dem historischen Verein der Stadt Ingelheim als Dauerleihgabe zur Verfügung zu stellen.[mehr]


regionalgeschichte.net, Schulungenregionalgeschichte.netTutorium zur Verwendung des Text m/Bildbausteins

Dieses Online-Tutorium erklärt Ihnen, wie Sie Bilder in einen Baustein mit Text einbinden, innerhalb des Textes positionieren, als Fotostrecke gestalten u.a.[mehr]


regionalgeschichte.net, Schulungenregionalgeschichte.netTutorium zur Verwendung des Bildbaustein

Dieses Online-Tutorium erklärt Ihnen, wie Sie Bilder in Ihre Seiten einbinden, positionieren, die Größe verändern u.a.[mehr]