Rheinhessen

0.Klöster, Orden und Stifte in Rheinhessen

Aufgrund der Nähe zu den Bistumssitzen Mainz, Worms und Speyer ist Rheinhessen mit zahlreichen klösterlichen Einrichtungen gesegnet. Viele dieser Institutionen gibt es heute noch, von anderen zeugen nur noch Ruinen, einige sind heute vollständig verschwunden. Besonders bemerkenswert ist, dass sich unter diesen Klöstern auch einige Frauenklöster befinden. Sie gehörten dem Zisterzienserorden, dem Augustiner-, Dominikaner- und Benediktinerorden an. Unter den Männerklöstern finden sich zudem auch Klostergründungen der Antoniter, Karmeliter, Kartäuser, Kapuziner und Serviten.

0.1.Orden in Rheinhessen

Wenn Sie auf die Ordensnamen klicken, wird Ihnen der Orden kurz erklärt und Sie finden auf derselben Seite mit der Erklärung eine Linksammlung, welche sie zu den Kloster- und Stiftsgründungen dieses Ordens in Rheinhessen führt.