Bibliothek

Tabernakel

Kunstvoll gearbeitetes, im Mittelalter tragbares, festes Gehäuse zur Aufbewahrung der geweihten Hostie auf dem Altar (siehe auch Ziborium). Tabernakel nennt man in der gotischen Baukunst auch ein Ziergehäuse mit säulengestütztem Spitzdach (für Figuren).

« Zurück zur Ursprungsseite

« Das gesamte Glossar anzeigen