Gau-Weinheim in Rheinhessen

St. Katharina in Gau-Weinheim

Bildstrecke zur Kirche[Bild: Alexander Wißmann]

Das Schiff der katholischen Pfarrkirche ist im Kern romanisch. 1742 wurde die Kirche umgebaut und durch einen dreiseitig geschlossenen Chor erweitert. Im Jahr 1929 erfolgte eine Umorientierung, bei der ein neuer Chor nach Westen und Turm angebaut wurden. Am alten Chor sind zwei romanische Masken erhalten. Zahlreiche kleinere barocke Bildwerke.

Nachweise

Redaktionelle Bearbeitung: Daniela Schomisch

Verwendete Literatur:

  • Dehio, Georg: Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler. Rheinland-Pfalz, Saarland. 2. Aufl. München 1985.

Aktualisiert am: 14.07.2014