Bingen in Rheinhessen

Ehemaliges Kreisamtsgebäude in Bingen

Das ehemalige Kreisamtgebäude an der Ecke Rochusalle/Mariahilfstraße wurde im Jahr 1903 nach Plänen der Geheimen Oberbaurärte Hofmann und Klingelhöffer aus Darmstadt errichtet. Der wuchtige Bruchsteinbau erinnert an staufische und spätgotische Stilformen. Der stadtturmartige Eckpavillon bildet den Abschluss der Rochusstraße.

Nachweise

Redaktionelle Bearbetung: Ann-Kathrin Zehender

Verwendete Literatur:

  • Landesamt Denkmalpflege (Hrsg.): Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz. Band 18.1: Kreis Mainz-Bingen. Bearb. v. Dieter Krienke. Worms 2007.

Aktualisiert am: 12.05.2014