Rheinhessen

0.Die Römer in Rheinhessen

Römerzeitlicher Soldatenhelm aus Eich. Copyright: Claudia Weißert, Worms.
Ausgrabungsfeld der Villa Rustica bei Bingen.

Fast 500 Jahre lang haben die Römer die Geschichte und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz geprägt. Sowohl in Rheinhessen wie auch am Mittelrhein haben sich zahlreiche Spuren aus römischer Zeit erhalten. Diesen Spuren können Sie in den nachstehenden Orten von hier aus folgen. Entweder über unseren "Rundweg - Die Römer in Rheinhessen", der auf den angeführten Ortsseiten in der rechte Spalte dann anwählbar ist und mit dem Sie sich von Ort zu Ort "klicken" können. Oder mit einem direkten Sprung mit Hilfe der Übersichtskarte oder der unten stehenden Liste.

In den Rundgang flossen auch einige sehenswerte römische Überreste des Nahelandes ein.

 

 

0.1.1.Übersichtskarte

Wenn Sie in der Karte auf die blauen Punkte klicken, erhalten Sie eine Kurzinformation, um welches Relikt es sich handelt. Über den Link in der Infobox kommen Sie dann auf die eigentliche Seite.


Größere Kartenansicht